Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Besserer Sex dank Vollkorn

Woraus ist eigentlich Brot gemacht, das nicht mit Vollkornmehl gebacken wurde? Aus Auszugsmehl. Das ist Mehl, dem bestimmte Teile des gemahlenen Korns fehlen. Nämlich der Keim und die Schale (Kleie). Diese beiden Bestandteile des Getreides beinhalten nämlich einen grossen Fettanteil, der das Mehl nach wenigen Wochen ranzig werden lässt.

Als Verfahren auf den Markt kamen, mit denen Keim und Kleie abgetrennt und entfernt werden konnten, war es möglich unbegrenzt haltbares Mehl herzustellen. Für Produzenten und Handel natürlich ein grosser Vorteil. Aber auch für die Konsumenten?

Im Laufe der Zeit hat man herausgefunden, dass Keim und Kleie wertvolle Mineralstoffe enthalten. Allen voran Vitamin B1 (Thiamin), das bei der Verstoffwechslung von Kohlenhydraten unentbehrlich ist. Wer zu wenig Vitamin B1 zu sich nimmt, hat oft "schlechte Nerven". Agressivität, Müdigkeit, Schlafstörungen oder depressive Verstimmungen sind untrügliche Warnzeichen.

Zu einem Mangel an Vitamin B1 kommt es oft durch Diäten oder unausgewogene Ernährung. Sowohl bei Leistungssportlern als auch bei Schulkindern sind Leistungsschwächen oft auf einen Mangel an Thiamin zurückzuführen.

Der Name der B-Vitamine suggeriert es schon: es handelt sich bei ihnen um eine grosse Familie, die nur dann ihre volle Wirkung entfalten können, wenn sie alle mit von der Partie sind. Fehlt eines, tun die anderen ihren Job auch nur noch unzureichend. Wenn der ganze B-Clan ausreichend im Körper vorhanden ist, erfreut man sich jedoch schnell bester Gesundheit. Neben den Nerven profitieren v.a. die Muskeln, die Augen, Haut und Haare sowie der Verdauungsapparat von einer guten Versorgung mit dem Vitamin-B Komplex.

Feinde der B-Vitamine sind übrigens Zucker, Alkohol und Kaffee. Die üblichen Verdächtigen also.

Es ist aber nicht nur das Vitamin B1, das dem Weissmehl fehlt, sondern auch weitere B-Vitamine, Vitamin E, Eisen, Kalium und das Provitamin A. Wie schlimm sich das auswirken kann, haben Versuche mit Ratten gezeigt. Tiere, die nur mit Weissmehl gefüttert wurden, sind nach Wochen gestorben. Solche, die Vollkornmehl gefüttert wurden, blieben gesund.

Die gute Nachricht ist jedoch die, dass v.a. Vitamin B1 sehr schnell über den Darm absorbiert wird. Wer also etwas für seine angeschlagenen Nerven tun will, futtert am einfachsten (zu einer Hauptmahlzeit natürlich) ein paar Scheiben Vollkornbrot.

Was das ganze mit besserem Sex zu tun hat? Gar nichts. Aber seid mal ehrlich - hättet Ihr den Artikel gelesen, wenn er mit "Vollkornbrot ist gesünder als Weissbrot" überschrieben gewesen wäre?

 

Abnehmen mit Genuss und guter Laune? Mach mit bei unserem kostenlosen Abnehm-Coaching...

Mitmachen beim kostenlosen Abnehm-Coaching

Klasse Strategie

Doro - 19. März 2018

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.