Suchbegriff eingeben:

Wie lange dauern die Umstellungstage?

Die meisten Teilnehmer*innen machen die Umstellungstage zwei Tage lang. Das reicht im Normalfall aus, um den Stoffwechsel zu normalisieren und den Blutzuckerspiegel auf einem normalen Niveau einzupendeln.

Es spricht aber auch nichts dagegen, sie auf mehrere Tage oder sogar eine Woche auszudehnen, besonders wenn man das Gefühl hat, dass Zucker und einfache Kohlenhydrate einer sehr große Rolle in der bisherigen Ernährung gespielt haben.

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.