Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Brauche ich die Vibono Eiweiß-Shakes?

Eine grundlegende Ernährungsumstellung ist der Königsweg zum Wunschgewicht. Eiweiß-Shakes sind aber eine gute Unterstützung dabei. Und das nicht nur, weil man mit Eiweiß gut abnehmen kann.

Für viele, die mit Kochen bisher nicht viel am Hut hatten, ist es eine große Herausforderung, plötzlich zwei bis drei gesunde Mahlzeiten täglich zuzubereiten. Die Zeit fürs Gemüseschnippeln und Abwaschen fällt schließlich nicht vom Himmel. Ebenso wenig wie die Erfahrung, die eine gute Köchin bzw. einen guten Koch auszeichnen.

Bekanntermaßen ist die Gefahr zu scheitern groß, wenn man sich zu viel vornimmt. Da können Eiweiß-Shakes ein sehr willkommenes Hilfsmittel sein. Statt dickmachender Alternativen wie Nutellabrote, Fertigpizza, oder Fast Food, sind sie nämlich schnell zubereitete, sättigende Schlankmacher. Besonders lange machen sie satt, wenn man unsere aufquellenden Flohsamenschalen in einen Shake rührt. Und für Abwechslung sorgt frisches Obst oder saisonale Beeren, mit denen die Shakes noch leckerer schmecken. Da die Energiedichte eines Shakes bei etwa "grünen" 0,7 kcal/g liegt, ist er eine ideale Vibono-Mahlzeit.

Was viele gar nicht so auf dem Radar haben, ist dass man mit unserem Eiweißpulver auch köstliche Pfannkuchen backen kann. Ob deftig oder fruchtig, ob salzig oder süß, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Energiedichte liegt zwar etwas höher als bei Trinkshakes, bleibt aber bei vernünftigen Zutaten auch im grünen Bereich. Das Beste aber ist, dass man sie so schnell und einfach zubereitet kann. Viele finden auf diesem Weg wieder (oder erstmalig) Zugang zum Kochen. Und das ist bekanntlich die genussvollste Art, sich überschüssiger Pfunde zu entledigen.

Unsere Shakes gibt es in den Geschmacksrichtungen Sahne-Vanille, Schoko-Nougat und Pur. Letzteres ist v.a. für Pfannkuchen ideal, weil es weder zugesetzte Aromen noch Süßungsmittel enthält. Eine Dose enthält ca. 15 Portionen. Und wenn man sie im Probierpaket, im Turbo Abnehmpaket oder im Coaching Flexipaket kauft, kostet eine Mahlzeit nur ungefähr einen Euro. Günstiger kann man sich kaum satt essen.

Hallo, sind die Shakes auch für die Umstellungstage geeignet?

Anja - 26. Juli 2016

Ja!

Vibono

Klar. Ließ mal die choaching Briefe...

Nicole - 26. Juli 2016

Bin noch ganz frisch dabei, bin noch gar nicht durch alles durch was man so lesen kann - vielen Dank für die schnelle Antwort :-)

Anja - 26. Juli 2016

Hallo, sind die Shakes auch für die Umstellungstage geeignet?

Anja - 26. Juli 2016

Ja!

Vibono

Sind die Shakes auch für Diabetiker (Typ 2) geeignet, z. B. als Ersatz fürs Abendbrot?

zitty - 26. Juli 2016

Unsere Shakes sind für Diabetiker geeignet, wenn Sie folgendes beachten:

Das Eiweißpulver, das Sie für eine Shake-Portion benötigen (23 g), enthält zwischen 0,5 g und 1,7 g Kohlenhydrate bzw. zwischen 0,2 g und 0,9 g Zucker.

Viel relevanter ist, ob Sie den Shake mit fettarmer Milch (= 12 g KH pro 250 ml) oder mit Wasser zubereiten.

Eine Portion unserer Shakes (250 ml fettarme Milch und 23 g Eiweißpulver) enthalten folgenden Mengen KH:

Pur:          12,5 g
Sahne-Vanille:      13,7 g
Schoko-Nougat: 12,8 g

Die kompletten Nährwert-Tabellen und Zutaten unsere Shakes finden Sie auf den Produktseiten unter dem Reiter "Nährwerte". (Wenn Sie sich die Seiten auf dem Smartphone ansehen, klicken Sie bitte auf den blauen Balken mit der Beschriftung "Beschreibung" und wählen dann "Nährwerte"):

www.vibono.de/pur   
www.vibono.de/sahne-vanille  
www.vibono.de/schoko-nougat 

Vibono

Sie sind echt lecker
Kann man einiges leckeres mit machen
Und machen satt
Angelika

angelika hilkenmeyer - 26. Juli 2016

In vielen Rezepten wird mit den Shakes gekocht/gebacken. Was kann ich als Alternative nehmen, wenn ich die Shakes nicht habe?

Bettina - 27. Juli 2016

In manchen Fällen, kann man Mehl verwenden (z.B. bei Pfannkuchen, bei Trinkshakes oder Desserts geht das nicht). Allerdings geht der Eiweiß-Effekt dann verloren.

Vibono

Also ich liebe alle drei Sorten....pur oder in Pfannkuchen Desserts etc. finden sie fast täglich Anwendung in meinem Speiseplan..

Manuela Füllgraf - 27. Juli 2016

Sind die Shakes auch für Diabetiker (Typ 2) geeignet, z. B. als Ersatz fürs Abendbrot?

zitty - 27. Juli 2016

Ja, s.o.

Vibono

Braucht man unbedingt die Eiweiß ? Reicht es nicht, wenn man eine Mahlzeit z.B. durch Hüttenkâse oder ähnliches ersetzt. Danke für eine Antwort.

Christa Rettinghaus - 11. August 2016

Grundsätzlich geht das auch. Der Eiweißgehalt ist bei den Shakes aber wesentlich höher.

Vibono

Kann man das Pulver auch in Joghurt rühren?

Friederike louis - 21. August 2016

Ja, du musst den Joghurt dann aber auch kräftig verrühren, damit es eine Klümpchen gibt. In Milch ist das mit unserem Shakerbecher kein Problem.

Vibono

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.