Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Der Weg zum Wunschgewicht führt durch die Küche

Selbst zu kochen ist ganz wichtig, wenn man abnehmen will! Das Problem: Viele Deutsche können überhaupt nicht (mehr) kochen. Viele brauchen den Herd nur, um Glühwein zu erhitzen und den Backofen, um eine tiefgekühlte Pizza aufzuwärmen.

Eine Studie der Deutschen Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) hat bedenkliche Zahlen hervorgebracht. Die fürs Kochen aufgewendete Zeit ist in Deutschland geringer als der weltweite Durchschnitt. Ebenso die fürs Kochen aufgebrachte Leidenschaft sowie das Wissen über Lebensmittel und deren Zubereitung.

Immerhin scheint den Befragten bewusst, dass Wissen und Erfahrung in diesen Bereichen wichtig ist. Dass selbst zubereitetes Essen gesünder ist, leuchtet ein, wurde in einer europaweit durchgeführten Studie aber auch nachgewiesen. Selbstkocher verzehren demnach beispielsweise mehr Gemüse, was wiederum auf eine abnehmtauglichere Ernährung schließen lässt.

Wer es mit dem Abnehmen also wirklich ernst nimmt, sollte öfter selbst den Kochlöffel schwingen und mit den Töpfen klappern. Das nötige Wissen über Lebensmittel erhaltet ihr in unserem Abnehm-Coaching (also einfach dabei bleiben) oder in den Vibono-Büchern.

 

Mehr selber kochen? Melde dich an zu unserem kostenlosen Abnehm-Coaching...

Mitmachen beim kostenlosen Abnehm-Coaching

 

Seit ich vibono für mich entdeckt habe (August 2014) koche ich mit Leidenschaft, das kannte ich vorher gar nicht in dieser Form.
Und über die vibono Seite und die Gruppe bei Facebook kann ich aus einer solchen Fülle an Rezepten wählen, da ist Abwechslung nun wirklich kein Problem.
Für mich das Beste, das mir "passieren" konnte.
Herzlichen Dank an all die Aktiven ;-)

Claudia - 5. Januar 2016

Danke! Gerne! :-)

Vibono

Leider gibt es zu viele Fertiggerichte, die jedoch nur auf den ersten Blick billig sind. Sie sättigen nicht anhaltend, man muss eher wieder essen - hat also nichts gespart. Es wird immer angeführt, dass man keine Zeit zum Kochen hat. Hier ist Planung nötig, die braucht man für andere Unternehmungen auch.

Heidrun Voegele-Nußbaum - 6. Februar 2016

Ich koche immer noch jeden Tag frisch uns das seit fast 45 Jahren! Zu mittag Fastfood gibt's bei mir nicht.

Beate Mader - 11. Dezember 2017

Ich koche schon täglich. Doch es muss schnell gehen.
Mit ein wenig Planung geht das ganz gut. Und die Vibono Rezepte die meisten sind razi fazi fertig.
Durch Vibono habe ich wieder Spaß am kochen. Danke

Heike Hupkau - 11. Dezember 2017

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.