Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Insulin ist nicht böse

Was passiert mit Nudeln und Brot, wenn sie verdaut werden? Die enthaltenen Kohlenhydrate werden aufgespalten und gelangen als Traubenzucker ins Blut. Sobald dort eine ordentliche Menge davon im Umlauf ist, wird Insulin ausgeschüttet. Das transportiert dann den Blutzucker in die Fettzellen, falls er nicht direkt verbraucht wird.

Insulin wird daher häufig als "böse" tituliert. Dabei erledigt das Hormon nur seinen Job. Das Problem ist, dass es bei vielen Menschen fast ununterbrochen in Aktion treten muss. Nämlich, wenn zwischendurch genascht wird oder zuckerhaltige Getränke getrunken werden. Die Insulinkurve schwankt dann permanent hin und her: Eine wahre Insulinschaukel.

Schlechter-Insulinspiegel-imTagesverlauf

Das hat zwei unangenehme Folgen:

1. Der Insulinspiegel ist den ganzen Tag über erhöht. Dann kann aber kein Fett abgebaut werden. Zeit zur Fettverbrennung bleibt allenfalls wenige Stunden nachts, wenn der Insulinspiegel auf normales Niveau absinkt.

2. Starke Schwankungen im Blutzucker lösen Heißhungerattacken aus. Diese zwingen einen zu erneutem Zuckerkonsum. Ein Teufelskreis. Besonders problematisch sind einfache Kohlenhydrate. Sie gelangen besonders schnell und konzentriert ins Blut (weil sie nicht mehr aufgespalten werden müssen) und lösen dadurch eine starke Insulinausschüttung aus. Durch die große Insulinmenge im Blut fällt der Blutzuckerspiegel nach seinem Höhepunkt wieder rasant ab. Im Gehirn kann das eine panikartige Reaktion hervorrufen, die ihr als Heißhunger kennt.

Guter-Insulinspiegel-im-Tagesverlauf

Der Blick auf einen guten Tagesverlauf des Insulinspiegels zeigt, wie sinnvoll es ist, keine Zwischenmahlzeiten einzuschieben. So erhält der Organismus genügend Zeit, um Fett aus den Fettzellen herauszuholen statt einzulagern. Und die gesamte im Tagesverlauf konsumierte Kalorienmenge ist zudem viel geringer. Da ist ein Nudelgericht als Hauptspeise durchaus ab und zu drin. Und wie ihr es schafft, euch Zwischenmahlzeiten abzugewöhnen, wisst ihr ja: mit zwei Umstellungstagen.

 

Blog-Ad_Abnehm-Januar

Darf ich rohe Mohrüben knabbern? Danke Angela Mattke

Mattke Angela - 6. Januar 2014

Ja, Anke, wenn es keine Kilos sind.

Andreas Schweinbenz - 9. Januar 2014

Kann ich vor dem zu Bett gehen Cola Light/Zero trinken? Diese Produkte haben zwar keinen Zucker, dafür aber Süßstoffe. Heben diese Süßstoffe den Insulinspiegel trotzdem an?

Caspar Flint - 12. Februar 2015

Ja, kannst du trinken. Aber mittelfristig solltest du dir diese Getränke trotzdem abgewöhnen.

Vibono

darf ich tagsüber Zuckerfreies Kaugummi kauen

Didi - 12. März 2015

Ja

Vibono

Ich trinke vorwiegend Wasser. Mache aber auf 1 Liter ca. einen Teelöffel selbstgemachten Holundersirup. Schlimm?

Anke Ullrich - 30. Januar 2016

Zwischendurch lass es besser, weil der Sirup den Blutzuckerspiegel immer wieder leicht anhebt. Nicht sehr, aber doch ein bisschen. Ok ist es, wenn du das Holunderwasser immer zu den Mahlzeiten trinkst.

Vibono

Kann man Volvic Tee trinken?
250ml haben 38cal

Martina Felix - 4. Januar 2017

Wenn du die Menge zu einer Mahlzeit trinkst, ist das ok. Wenn du aber einen Liter davon über den Tag verteilt trinkst, ist das schlecht.

Vibono

Darf ich auch Obst mal zum Kaffee essen? Vorgesehen wäre ja keine Mahlzeit. Einfach um einen langen Arbeitstag zu überbrücken. Wenn ich um 12 Mittag essen und erst gegen sieben halb acht Abendbrot dann ist es schon eine sehr lange Zeit.

Daniela - 4. Januar 2017

Besser nicht. Mehr: Darf ich Obst essen, wenn ich abnehmen will?

Vibono

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.