Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Motivierende Kommentare zu den Umstellungstagen

Ihr braucht für die Umstellungstage noch etwas Motivation? Dann lest hier ein paar Kommentare dazu aus der Vibono-Gruppe von heute:

»Für mich war es damals nicht leicht aber es hat sich mega gelohnt........Mädels und Jungs...haltet durch....ihr werdet euch danach richtig gut fühlen......Tschaka«

»Es ist unglaublich genial!«

»Mit ein wenig Kreativität beim Kochen sind die Umstellungstage absolut kein Problem.«

»Ich habe im Mai die zwei UT direkt zu Urlaubsbeginn gemacht. Was soll ich sagen: in den zwei Wochen keine Schokolade, kein Eis, keine Waffel, kein Kuchen und mit was ich mir sonst den Urlaub versüßt habe.«

»Ich hatte soooooolche Angst davor! Ohgottohgottohgott 2 Tage keine KH das halt ich als Nudelesser ja wohl niemals durch und noch viel schlimmer KEIN BROT!!!...habe ich gedacht....Aaaaber es hat so gut geklappt, dass ich die UTe auf 5 Tage ausgedehnt habe! Ergebnis eine neue Frau war geboren;-) Null Janker auf Schoki (unfassbar, die habe ich früher täglich verspeist, alle Schreikassen waren meine) Kuchen im Büro läst mich völlig kalt, der ist so bedeutungslos wie ein Stapel weißes Papier. Es war wie ein Befreiungsschlag, ich bin seitdem komplett zuckerfrei«

»Ich habe die UT´s Anfang August gemacht. Es war der 3. Versuch. die anderen beiden Male hab ich es nicht geschafft. Doch im August hab ich es durchgezogen. Und seitdem klappt es super. Mein Heißhunger auf Süßes ist komplett weg.«

»Es hat sich tatsächlich bewahrheitet, dass der Heisshunger auf zuckerhaltiges nach den UT verschwunden war. Jeder reagiert natürlich anders. Aber für mich war das der perfekte Start in ein ernaehrungstechnisch anderes Leben. Der Erfolg: 10 kg weniger in 3 1/2 Monaten. Es lohnt sich wirklich, dranzubleiben. Und was sind 2 Tage im Vergleich zu den vielen Jahren, in denen wir ungesund gelebt haben?«

»Der erste Tag war ok, am zweiten allerdings spürte ich den Entzug ganz deutlich....Kopfschmerzen, Übelkeit u.s.w. Aber es hat sich gelohnt durchzuhalten!!! Das war der Start in ein neues Leben....die Kilos purzelten und seit ca. 1,5 Jahren bin ich in der Haltephase....
Süßigkeiten gehörten früher jeden Tag dazu, besonders Schokolade. Die Lust darauf ist seitdem weg und auch nicht zurückgekommen also durchhalten lohnt sich und immer dran denken: Es sind nur 2 Tage!!!
«

»Durch das bewusste einstellen auf diese 2UT fiel es mir überhaupt nicht schwer sie durchzuhalten. Und ich war so erstaunt über die Wirkung dieser Tage. Meine Geschmacks nerven haben sich sooo geändert, das meine Männer ständig nachwürzen mussten. Mir war es ständig zu Salzig oder zu Scharf. Süss mag ich Überhaupt nicht mehr und das schon seit 8 Monaten. Kleidergröße von 50 auf 44/42. Ich kann nur sagen haltet durch es lohnt sich.«

»Das lohnt sich wirklich. Ich muss sagen beim Einstieg war das fast wie ein Rausch. Ich habe an den zwei Tagen gleich gemerkt wie sich das besser im Bauch anfühlte. Auch ich habe davor locker eine Tafel Nussschoki am besten noch mit Rosinen verdrückt.«

»Ich bin jetzt schon über 1 Jahr ohne zugesetzten Zucker und es geht. Gut sogar

 Hier alles Wichtige zu unserer aktuellen Runde im kostenlosen Abnehm-Coaching...

Super Beiträge die voll motivieren. Habe Letzte Woche den Wiedereistieg nicht geschafft :-(. Und für heute war ein neu Start geplant ,aber heute Nacht ist mein Schwiegervater verstorben und der Kopf ist wieder nich frei, schade.

Cordelia Rheinheimer - 31. Oktober 2016

Mein herzliches Beileid liebe Cornelia. Lass Dir die Zeit, die Du brauchst. Ich wünsche Dir viel Kraft in dieser Trauerzeit

Sabine Titz - 1. November 2016

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.