Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Veränderungen im Kleinen beginnen

Wieso uns Veränderungen so schwerfallen, haben wir mehrfach beschrieben. Wie kann man es trotzdem schaffen, den eigenen Lebensstil zu ändern? Im Bereich Ernährung reichen wenige Umstellungstage, um den den Stoffwechsel umzuprogrammieren. Was den Sport betrifft, scheint es schwieriger zu sein. Wenn man sich zwei  Tage lang verausgabt, führt das genau zum gegenteiligen Effekt. Was also tun?

Als Joschka Fischer anfing, auf einen Marathon zu trainieren, tat er das mit 500 Meter-Runden um den Reichstag. Ein Jahr später lief er seinen ersten Marathon. Oder wie ein chinesisches Sprichwort sagt: "Eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit einem Schritt". Man muss also nicht gleich das große Rad drehen, um seinen Kreislauf und seinen Fettstoffwechsel in Schwung zu bringen. Tägliche Spaziergänge von einer halben Stunde bringen am Anfang schon sehr viel. Wie wär's das heute einfach gleich mal auszuprobieren? Oder welche Ideen habt ihr, den folgenden Satz zu vervollständigen: "Meinen neuen Lebensstil habe ich damit begonnen..." (Schlecht klingt: "... Biathlon zu kucken". "... in facebook zu chatten". "... stundenlang zu telefonieren." "... im Café zu sitzen").

.......tgl. außer Sonntags, zu walken---heute gehört es zu meinem tageslauf wie Duschen oder Zähneputzen

helga lorentz - 4. März 2012

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.