Suchbegriff eingeben:

Vibono-Abnehm-Januar 2017

Jetzt kostenlos mitmachen! Neue Coaching-Runde!

Wir starten ins neue Jahr mit dem Vibono-Abnehm-Januar! Im Rahmen unseres kostenlosen Abnehm-Coachings gibt es neue Rezepte und nützliche Tipps und jede Menge Motivation. Die Coaching-Grundlagen treten dafür dieses Mal etwas in den Hintergrund.

So geht's:

1. Ladet euch die kostenlose Vibono-App aufs Smartphone oder/und abonniert unseren Newsletter.
Auf diesen Wegen erhaltet ihr die neuen Inhalte.

2. In der Vibono-Gruppe bei Facebook gibt es jede Woche ein neues Wochenthema.
Dort geht es v.a. um Rezepte und gegenseitige Motivation.

3. Setzt die Lektionen in die Tat um!
Einfach nur mitlesen reicht nicht. Aber keine Sorge, wir machen es euch so einfach wie möglich, euer Essverhalten zu ändern.

 

Zur Unterstützung stehen euch unsere beliebten Bücher zur Verfügung:

SmHr-Cover_links_178x175

"Schatz, meine Hose rutscht!"
Alles, was man übers Abnehmen wissen muss.
Buch bei Amazon kaufen

50Tipps-Cover_links_178x175

"50 Tipps, damit die Hose rutscht"
50 Tipps zur Umsetzung im Alltag.
Buch bei Amazon kaufen

KbdHr-Cover_links_178x175

"Kochen bis die Hose rutscht"
Einfache, raffinierte Abnehm-Rezepte.
Buch bei Amazon kaufen

Kalender-Cover_links_178x175

"Vibono Abnehm-Kalender 2017"
Tägliche Motivation.
Kalender bei Amazon kaufen

Warum muss ich eine Freungschaftsanfrage auf Facebook stellen, um in die Coaching Gruppe aufgenommen zu werden? Ich stelle grundsätzlich keine Freungschaftsanfragen an Personen, die ich nicht persönlich kenne.

Anonym - 28. Dezember 2016

Weil es sich um eine geheime Gruppe handelt, in die du nur durch eine Person, die dort Mitglied ist und mit dir befreundet ist, aufgenommen werden kannst.

Vibono

Wäre gerne dabei

Sylvia Reichardt - 29. Dezember 2016

Hier steht wie es geht :) 

Vibono

Darf man Raffaela nach der Aufnahme in die Gruppe auch wieder aus der Freundesliste löschen?

Doris - 30. Dezember 2016

Sehr gerne sogar. 

Vibono

Ich bin gut gerüster :-)
Hab die Bücher und Choaching-Briefe gelesen
War heute vibonisch einkaufen :-)
Hab heute den 1.Umstellungstag gemacht,morgen den 2.
somit bin ich für Neujahr gut gerüstet und starte gut ins neue Jahr
ICH BIN DABEI :-)
Ich freu mich schon
Allen einen guten Rutsch und einen erfolgreichen Start

Katja - 30. Dezember 2016

So, ich starte mit. Habe vor der Weihnachtszeit schonmal mitmiVibono Vibono begonnen, doch diesmal möchte ich es auch leben.
Danke an das Vibono-Team.

Micki - 31. Dezember 2016

Ich hab mich zwar angemeldet und auch bei FB die Gruppe geliket aber irgendwie klappt es trotzdem nicht oder steh ich auf der Leitung? Freundschaftsanfrage???

Sabine - 31. Dezember 2016

Hier steht genau wie es geht.

Vibono

Ich bin auch total motiviert und habe auch eine Freundschaftsanfrage via facebook gestellt.
"Energiedichte" wird mein Wort 2017 :-) bin echt gespannt, wie sich die Ernährungsumstellung bei mir bemerkbar macht.

Ute Moppel - 3. Januar 2017

Hallo, darf ich das Programm, vor allem die Umstellungstage, auch in der Stillzeit anwenden??

Nono - 3. Januar 2017

Vibonisch essen auf jeden Fall, es ist ja nichts anderes als gesundes, ausgewogenes Essen. Umstellungstage besser nicht.

Vibono

Hallo, kann ich über die App auch tägliche Motivationen bekommen? So eine Erinnerung ans gesund essen??

Martina - 5. Januar 2017

Nein, das gibt es nicht. Aber Vibono ist so einfach und lecker, da braucht man keine Erinnerung ;) 

Vibono

Habe am 3. Januar angefangen..die Umstellungungstage gut durchgehalten und heute morgen der erste freudige "Schreck" - 1,5 Kg weniger...Gemüse schmeckt lecker habe ich festgestellt wenn es richtig zubereitet wird..habe zu Weihnachten eine Gemüseschneide (Gemüsenudeln) bekommen + Kochbuch..viele leckere Rezepte die ich jetzt gut gebrauchen kann

Sabine - 5. Januar 2017

Am Montag geht es los. Ich habe mich jetzt ausführlich informiert, werde heute entsprechend einkaufen und dann mit 2 Umstellungstagen loslegen. Ich bin so was von gespannt!

Marianne - 13. Januar 2017

Ich fange morgen das zweiten Mal an. Das erste mal bin ich zu Weihnachten schwach geworden. Jetzt voll Power weiter.

Okan - 22. Januar 2017

Ich finde in dem Buch einfach nicht die Stelle, wieviele Stunden man einhalten muss zwischen den Mahlzeiten. Kann mir das jemand sagen? Vielen lieben Dank.
Gruß Petra

Petra - 27. Januar 2017

Mindestens 3-4 Stunden wären optimal, länger kein Problem.

Vibono

Hallo, habe vor 3 Tagen zum 1. Mal von Vibono gehört, besitze auch bereits das Buch: Kochen bis die Hose rutscht und bekomme nächste Woche noch ein Buch. Bin bis jetzt echt begeistert, esse nur grün, toll dass ich sowieso Gemüse sehr mag. Kann ich auch eine Frage stellen wenn ich nicht auf facebook bin? Mich machen die Eiweisspulver total an, aber ich leide unter einer heftigen Lactose- Intoleranz, und die Pulver basieren ja auf Molkeeiweiss. Können Sie mir da helfen?

Elke Roth - 5. August 2017

Unser Vibono Protein Pur hat unter 1% Laktose, völlig frei davon ist es allerdings nicht. Das Vibono Protein Sahne-Vanille und das Schoko-Nougat haben je ca. 3% Laktose.
Die meisten Kunden mit einer Laktoseintoleranz vertragen das Vibono Protein Pur gut,  wenn es mit Wasser oder laktosefreier Milch angerührt wird. Eine Garantie können wir aber leider nicht übernehmen.

Vibono

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.