Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Wieso Zucchini schlank und Käsebrote dick machen

Die Antwort liefert die Energiedichte!

Bei Zucchini beträgt sie 0,2 kcal/g. Eine Scheibe Brot mit Butter und einer Scheibe Gouda bringt es dagegen auf 3,7 kcal/g. Zwei Käsebrote (zusammen 120 g) liefern also 444 Kilokalorien. Die gleiche Menge Zucchini dagegen gerade mal 24 kcal.

Mit Zucchini kann man sich also gedankenlos den Bauch vollschlagen, während jedes weitere Käsebrot an die Fettzellen klopft. Da nutzt es auch nichts, den Käse gegen Salami einzutauschen (Deren ED ist genauso rot wie die von Käse). Eher schon gegen Schinken, weil desssen Energiedichte "grüne" 1,2 kcal/g beträgt.

Die Zucchini dagegen kann man mit diversen Köstlichkeiten verfeinern. Schneidet man sie zum Beispiel in feine Scheiben, die man in wenig Öl kurz anbrät, und füllt sie danach mit körnigem Frischkäse und würzt die Röllchen mit Salz und Pfeffer hat man köstlichen Genuss mit einer Energiedichte von 0,6 kcal/g auf dem Teller.

 

Weitere abnehmtaugliche Rezepte gibt's im Vibono-Kochbuch "Kochen bis die Hose rutscht".

Blog-Ad_KbdHr

 

 

So simpel und so köstlich! I like :)

Claire - 15. Januar 2017

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.