Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Wieviele Kalorien verbraucht man beim Spazierengehen?

Bewegung verbraucht Energie. Also Kalorien. Je mehr, desto besser, wenn man abnehmen will. Klar. Aber welche Aktivität verbraucht eigentlich wieviel? Fangen wir heute mal mit einer "Sportart" an, für die man lediglich die Beine benötigt: Spazierengehen. Stellt euch vor, ihr wandert eine Stunde lang durch die Landschaft auf dem Foto. Wenn ihr dabei vier Kilometer zurücklegt, verbraucht ihr ca. 240 Kilokalorien, wenn ihr 80 Kilo wiegt. Müsst ihr 100 Kilo mit euch herumschleppen, hat das zumindest den Vorteil, dass ihr in der Stunde 300 kcal verbrennt. Schafft ihr mit 100 Kilo sogar sechs Kilomenter, steigt euer Energieverbrauch auf 450 kcal. Mit 80 Kilo sind es immerhin 360 kcal.

Je leichter ihr im Laufe der Zeit werdet, desto geringer wird selbstverständlich euer Kalorienbedarf für die gleiche Distanz. Wenn ihr nur noch 60 Kilo wiegt, verbraucht ihr für 4 km pro Stunde nur noch 180 kcal. Und auf dem einstündigen Spaziergang über 6 km verbrennt ihr dann 270 kcal. In jedem Fall versteht ihr nun, wieso ich immer empfehle, "zügig" zu gehen. Die anderthalbfache Strecke verbraucht eben 50 Prozent mehr Kalorien. Unabhängig vom aktuellen Gewicht. Und klar ist jetzt wohl auch, warum ein Schaufensterbummel wenig bringt - die zurückgelegte Distanz ist einfach viel zu gering.

[...] man den Körper jedoch täglich auf Trab und verbrennt 300 Kalorien zusätzlich (z.B. in dem man eine Stunde zügig spazieren geht), findet der Körper das ganz normal. Passt man dann noch beim Essen auf und sorgt für eine [...]

Muss ich wirklich Sport treiben, wenn ich abnehmen will? | Vibono Blog mit Tipps zum Abnehmen - 28. April 2014

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.