Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

10 Kilo weniger und Komplimente von allen Seiten

Stefanie Kölling:

So nun möchte ich mal etwas loswerden. Ich leide seit meiner Kindheit an starkem Übergewicht, was das Leben nicht unbedingt leichter gemacht hat. Während meiner Schwangerschaft vor zwei Jahren habe ich "nur" 10 Kilo zugenommen was dennoch die Waage auf 100kg bei einer Größe von 1,69 cm trieb. Nach der Geburt waren diese Kilos schnell wieder weg, aber durch den ganzen Stress im Alltag auch schnell wieder drauf.

Im Juli diesen Jahres entdeckte ich Vibono für mich, so dass ich am 1. August mit einem Gewicht von 105,7 Kilo angefangen habe. Und was soll ich sagen, Vibono hat mein Leben verändert. Ich esse bewusster, treibe jetzt auch bewusst Sport und das Schönste ist, dass es mir gut geht und ich nicht hungern muss. Mein innerer Schweinehund namens Garfield hat es mir nicht immer leicht gemacht, da ich doch soooooo gerne Lasagne esse, aber auch diese kann ich nun dank Vibono bewusst genießen ohne schlechtes Gewissen und ohne Reue.

Das Resultat nach 2 Monaten kann sich natürlich sehen lassen: 10 Kilo weniger, eine Kleidergröße kleiner und Komplimente von allen Seiten. 95,6 Kilo, ich wusste gar nicht das meine Waage die 9 noch anzeigen kann. Mein nächstes Ziel bis Weihnachten nochmals 10 Kilo verlieren... was nicht schwer sein sollte, denn ab November fange ich auch wieder an zu arbeiten. Ich danke Vibono und natürlich auch der Gruppe, welche mir mit ihren Artikeln und Erlebnissen immer wieder Mut gemacht haben...♥

Ich lese hier immer wie toll ihr alle abgenommen habt....aber wie macht ihr das denn genau...wer hilft mir....

fabriczek - 18. Oktober 2012

Das ist ganz einfach:
Lies dir zunächst einmal unsere kostenlosen Coaching-Briefe durch: www.vibono.de/coaching-briefe.
Oder natürlich das Buch: www.schatz-meine-hose-rutscht.de.
Wenn dann noch Fragen sind, kannst du die gerne in unserer geschlossenen Gruppe auf facebook posten.

Vibono - 22. Oktober 2012

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.