Suchbegriff eingeben:

Ameisen auf dem Baum

Ein leichtes, chinesisches Nudelgericht

 

Zutaten für 2 Personen:
75 g Glasnudeln
175 g mageres Hackfleisch
3 kleingehackte Knoblauchzehen
3 Frühlingszwiebeln
2 EL scharfe Bohnenpaste oder Chilisauce
2 TL Reiswein
1/4 l Brühe
Salz
Helle Sojasauce

Für die Marinade:
Salz
Pfeffer
1 EL dunkle Sojasauce
1 TL Reiswein
1/2 TL Kartoffelmehl in Wasser angerührt

 
Zubereitung:
Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und 20 Min. abgedeckt ziehen lassen. In der Zwischenzeit Marinade anrühren und Hackfleisch damit bedecken. Anschließend Glasnudeln in Durschschlag schütten und mit Schere kleinschneiden.
Wok stark erhitzen, Öl hinzugeben, schwenken. Knoblauch und Frühlingszwiebeln anbraten, Chilisauce hinzugeben und das marinierte Fleisch unterheben. Reiswein am Rand einträufeln. Fleisch an den Rand schieben und Glasnudeln in die Mitte geben. Alles durchrühren und Brühe hinzugießen. Mit Salz und Sojasauce abschmecken. Nach dem Aufkochen Hitze reduzieren und zugedeckt 5 Min. köcheln lassen.
Dann heißt es nur noch: Schmecken lassen!
 
Energiedichte: 1,0 kcal/g
 
Rezept und Foto von Sigrun König. Danke!
 
Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Ich habe mit vibono seit 4.4.13 11kg und mein Mann 13 kg abgenommen und freue mich immer wieder über Rezepte hier, aber Ameisen auf dem Baum törnen mich vom Namen her schon sowas von ab, da lese ich mir nicht mal das Rezept durch, weil Ameisen sind das Allerletzte

Sabine Nutt - 26. September 2013

Sabine, asiatische Gerichte tragen eben manchmal für uns komische Namen. Glücklicherweise sind da keine Ameisen drin. ;-)

Andreas Schweinbenz - 26. September 2013

Hört sich gut an, werde es probieren. Danke!!!!!!

Angela - 10. Oktober 2013

Sehr lecker, trotz komischen Namen. ;-)

Anja - 17. Mai 2015

hmm ich überfliege gerade das Rezept denke hmm ok lecker aber das ist für 4 Personen wie soll man denn davon satt werden?

Maria - 29. Mai 2015

Da hatte sich der Fehlerteufel eingeschlichen... Danke für den Hinweis!

Vibono

Der Beitrag von Sabine Nutt ist immer noch der beste

Angie Heuser - 9. Juni 2018

Vermutlich hätten wir einfach den Original-Namen posten sollen... ;) 

Vibono

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.