Suchbegriff eingeben:

Brokkoli Cremesuppe

Wenig Kalorien, viel Geschmack!

Zutaten für 2 Personen

500 g Brokkoli
1 Zwiebel
20 ml Sahne
250-300 ml Gemüsebrühe
1 TL Rapsöl
Salz & Pfeffer


Zubereitung

Den Brokkoli waschen, Röschen abtrennen, den Strunk schälen und in kleine Stücke schneiden.
In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Dann zuerst die Strunk-Stückchen 5 Minuten kochen lassen, anschließend die Röschen dazu geben und für weiter 3-4 Minuten im kochenden Wasser blanchieren. Abgießen und kurz zur Seite stellen.

Die kleingehackte Zwiebel in einem Teelöffel Rapsöl im selben Topf andünsten. Den Brokkoli (zwei, drei kleine Röschen zurückbehalten) und 250 ml heiße Gemüsebrühe hinzugeben, kurz aufkochen lassen und anschließend pürieren.

Tipp: Wem die Suppe zu dickflüssig ist, ergänzt einfach noch etwas Gemüsebrühe.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in tiefe Teller füllen.
Mit der Sahne verfeinern, mit den Brokkoliröschen dekorieren und ein paar Sesamsamen über die Suppe streuen. Fertig!


Energiedichte: 0,4 kcal/g 

 

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

I love it :)

Tina - 18. Juli 2016

Die Suppe habe ich am heutigen UT gemacht. War sehr köstlich und sogar mein Mann, der sonst keine Gemüsesuppen mag, fand sie sehr gut.!!!!!

Beate Mader - 19. September 2017

Diese Suppe gab es auch gestern ( 27.9.), war sozusagen mein VIBONO - Tag ;-), bei mir gab es viel davon, aus 850gr. Broccoli. Mal sehen was als nächstes ausprobiert wird.

Karin Kuhlmann - 28. September 2018

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.