Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Bunte Hirsepfanne

Leicht und lecker mit viel Gemüse!

Zutaten für 2-3 Personen:


500 g Putenhackfleisch
1 EL Olivenöl
je 1 rote, grüne, gelbe Paprika
5-6 Tomaten
1-2 Tassen Hirse
500 ml Gemüsebrühe
Pfeffer, Salz, Bärlauch




Zubereitung:

Das Putenhackfleisch in dem Olivenöl anbraten. Die gewürfelte Paprika und die kleingeschnittenen Tomaten hinzufügen und kurz mitdünsten. Alles gut würzen.

Die Hirse dazugeben und unterrühren. Anschließend die Gemüsebrühe dazugießen und das Ganze auf kleiner Stufe mit Deckel für etwa 20 Minuten köcheln lassen.

Energiedichte: 0,8 kcal/g

Rezept und Foto von Silke Dräger. Danke!



Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Super Rezept. Habe vor kurzem mit Vibono angefangen und bin dankbar für jede einfache Rezept. Habe etwas abgewandelt, mit Bulgur, Karotten, Brokkoli und mit Ras el Hanout Gewürze. Vielen Dank.

Joanna - 17. Oktober 2015

Das funktioniert doch bestimmt auch mit Couscous, oder?

Melina - 1. Juni 2016

Einfach ausprobieren :)

Vibono

Hallo, kann man statt Putenhackfleisch auch Rinderhackfleisch nehmen?

Renate Jörges - 26. Juli 2016

Ja, kann man.

Vibono

Gerade probiert. Sehr lecker und schnell zubereitet. Habe noch ein paar Lauchzwiebeln dazugegeben.

Ulrike Müller - 6. Januar 2017

Danke für das Rezept , war super lecker !!!!

Neele - 19. Januar 2017

Geht das auch mit couscous?

Angie Heuser - 4. Juli 2017

Ist dann halt eine Couscouspfanne, keine Hirsepfanne mehr ;)

Vibono

Könnte man die Hirse auch durch Quinoa ersetzen?

Uli - 10. November 2017

Ja klar, schmeckt dann nur ganz anders.

Vibono

Die Hirsepfanne ist nicht für die UT's, richtig?

Brigitte G. - 29. Dezember 2017

Nein, Hirse ist an den UTs nicht erlaubt.

Vibono

habe ich heute ausprobiert. Habe aber als Gemüse Lauch, Karotten und Tomatensauce genommen. Sohnemann hat gestreikt. Ich hoffe, er kommt noch auf den Geschmack. Tochter und ich fanden es super lecker. Wird es wieder geben.

Martina Infanger - 28. März 2018

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.