Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Fenchel mit Frischkäse

Wer's noch nicht ist, wird damit zum Fenchelfreund!

Zutaten für 1 Person

500 g Fenchel
100 g Frischkäse mit Kräutern
0,5 g Knoblauch
20 g Magerquark
30 g Tomaten
etwas Zitrone, Salz und Pfeffer

Zubereitung

Fenchel putzen, waschen und halbieren, mit etwas Wasser, dem Zitronensaft und etwas Meersalz ca. 15-20 Min. dünsten. In der Zwischenzeit den Frischkäse mit dem Quark, Knoblauch, Pfeffer und dem kleingeschnittenem Fenchelgrün vermengen.
Die Masse auf die Fenchelhälften streichen und mit den Tomatenecken garnieren.
Etwa für 10-20 Min. bei ca. 200-220 °C überbacken.

Energiedichte: 0,6 kcal/g

Guten Appetit
wünschen Susi Fellinger, der wir dieses leckere Rezept zu verdanken haben, und Ulla Klein, die es gekocht und fotografiert hat!



 

Heute mal ausprobiert. Finde 500 g Fenchel für eine Person ziemlich viel, war schon nach dem halben satt :-) Schmeckt sehr gut. Habe mir überlegt den Frischkäse-Quark mal auf gedünstetem Kohlrabi zu testen.

Tanja Stumpf-Rickl - 13. September 2011

in Ermangelung von Fenchel hab ich es abgewandelt mit Chicoree. Das leicht Bittere des Chicoree ist ja auch gut für die Verdauung. HAt man sich daran mal gewöhnt geht es sogar mit Wonne

patty - 22. September 2011

Danke für die Erinnerung an dieses Rezept.
Die Hälfte des Frischkäses habe ich durch Milch ersetzt, da ich es zu zäh empfand.
Hatte auch nur 250g Fenchel.
Dazu gab es noch einen kleinen Salat.
Bin nun pappsatt und ruh mich erstma auf dem Sofa aus um die Rezepte weiter zu durchstöbern ;-)

Bettina Sommer - 27. März 2014

Viel Spass beim Stöbern, Bettina! :-)

Andreas Schweinbenz - 27. März 2014

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.