Suchbegriff eingeben:

Granatapfel-Mandel-Joghurt

Der perfekte Start in den Tag!

Zutaten für 2 Portionen

1 großer Becher Joghurt 1,5 % Fett (500 g)
1 Granatapfel
1 Birne
100 g Haferflocken
50 g ganze Mandeln

Zubereitung

Die Birne waschen und in kleine Stückchen schneiden.

Die Granatapfelkerne aus der Schale lösen. Das funktioniert sehr gut in einer Schale unter Wasser, so wird nicht alles vollgespritzt.

Nun alles in Schälchen oder tiefen Tellern anrichten.
Besonders schön sieht es aus alles in Streifen anzurichten. Dazu den Joghurt in eine Hälfte füllen und die Haferflocken und die Birne in Streifen auf der noch leeren Fläche anzurichten. Die Granatapfelkerne großzügig auf den Joghurt-Haferflocken-Übergang geben und zum Schluss noch die Mandeln in einem Streifen mittig über den Joghurt geben.

Wem das zu aufwändig ist, der kann natürlich auch einfach alles zusammenschütten ;-)

Energiedichte: 1,2 kcal/g 

 

Weitere abnehmtaugliche Rezepte gibt's im Vibono-Kochbuch "Kochen bis die Hose rutscht".

Blog-Ad_KbdHr

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Das sieht lecker aus. ich mag keine Mandeln. Kann man mit Pistazien tauschen?

Heike Hupkau - 20. September 2018

Ja.

Vibono

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.