Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Grüner Spargel in Orangensauce

Macht als Hauptgericht glücklich oder als Beilage!

Zutaten für 1 Person als Hauptgericht oder für 2-3 Personen als Beilage

500 g güner Spargel
2 Orangen
80 g Parmesan
1 EL Olivenöl
1 EL brauner Zucker
Salz 
Pfeffer (gerne Orangenpfeffer)

Zubereitung

Den Spargel waschen und pro Stange in 3-4 Stücke schneiden. Die holzigen Enden entweder abschneiden oder je nach Qualität des Spargeln schälen und mitverwenden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel bei mittlerer Hitze garen und leicht anbraten lassen. Mit dem Saft der Orange ablöschen und die Flüssigkeit fast komplett reduzieren lassen. Mit dem Zucker überstreuen und den Spargel leicht karamelisieren lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Parmesan in Splitter hobeln. Den Spargel anrichten und mit dem Parmesan bestreuen.

Dazu passen hervorragend Rosmarinkartoffeln aus der Pfanne, die ebenfalls noch mit etwas Orangensaft oder Balsamico abgelöscht wurden. Einfach mal ausprobieren ;)

Energiedichte: 0,7 kcal/g 

 

Weitere abnehmtaugliche Rezepte gibt's im Vibono-Kochbuch "Kochen bis die Hose rutscht".

Blog-Ad_KbdHr

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Der Zucker kommt beim Anbraten bestimmt mit in die Pfanne, so dass der Spargel karamelliesiert, oder?

Petra Thier - 18. April 2017

Es war soooo lecker

Renate Schobel - 24. April 2017

Schnell zubereitet und sehr lecker. Die Kombination von Spargel Orangensaft und Parmesan klang interessant. Und.... es hat sich gelohnt es nachzulocken!

Beate Zielke - 24. April 2017

Was für eine Geschmacksexplosion. Ich habe die Rosmarinkartoffeln dazu gemacht und in der Spargelpfanne geschwenkt...es war das Beste, was ich je gegessen habe, abgerundet mit dem Orangenpfeffer - ein Hochgenuss!

Tanja Nebel - 25. April 2017

Das hört sich lecker an und ich will es unbedingt nach kochen.
Eine Frage habe ich aber noch : wie komme ich an das Rezept der Rosmarinkartoffeln ?
Wenn ich es über die Suchfunktion versuche kommt nur das Spargelrezept .
Danke für Eure Hilfe

Birgit Heise - 6. Mai 2017

Wir sind begeistert ! Ich habe es auch mit den Rosmarinkartoffeln gemacht , sehr zur Freude meines Mannes .
Er liebt Kartoffeln !!!! Und Dank Vibono darf er sie auch !

Birgit Heise - 9. Mai 2017

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.