Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Heidelbeer-Brötchen

So bekommt Brot eine "grüne" Energiedichte!

Zutaten für 1 Person
1 Vollkorn-Brötchen
120 g Heidelbeeren
30 g Frischkäse (light, 17%)


Zubereitung
Das Brötchen halbieren, jede Seite mit Frischkläse bestreichen und mit vielen Heidelbeeren belegen. Die Heidelbeeren, die nicht aufs Brötchen passen, so essen.

Wer von einem Brötchen nicht satt wird, isst einfach zwei. Die Energiedichte ändert sich dadurch nicht - aber natürlich nur, wenn ihr auch die Menge der Heidelbeeren verdoppelt.

 

Energiedichte: 1,2 kcal/g

 

Tipp: Die Energiedichte lässt sich auf 1,0 kcal/g senken, wenn man statt dem 17%-igen Frischkäse 0,2%-igen nimmt. Verwendet man den "normalen", "sahnigen", steigt die Energiedichte auf 1,3 kcal/g. Ob der eingebüßte Geschmack die weniger Kalorien wert ist, muss jeder selbst entscheiden.

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Ist hier Vollkornbrötchen gemeint? Oder geht auch anderes?

Julia - 25. März 2015

Ja, wir haben das noch einmal angepasst, danke.

Vibono

Kann ich das auch als Frühstück während der Umstelltage u mir nehmen?

Holger Vogel - 14. Juni 2015

Nein. Weder Obst noch Brötchen sind an den UTs erlaubt.

Vibono

Ich brauch da kurz noch einmal Hilfe! Brötchen haben doch viele Kohlenhydrate und keine grüne Energiedichte!? Wenn ich dann nur verhältnismäßig wenig Frischkäse und Beeren dazutue, wie wird daraus dann eine grüne ED? Warum darf ich ein 2. Brötchen essen, dass würde ich mir nicht trauen, da ich für mein Frühstück zu viel reale Kalorien zu mir genommen hätte!

Felicitas - 7. Oktober 2015

Deshalb isst du ja die Heidelbeeren zu und auf dem Brötchen: Diese sind tiefgrün, und gleichen die ED des gelben Brötchens aus. 
Und da die Menge, die benötigt wird um satt zu sein, bei jedem unterschiedlich ist, darf man, wenn das Brötchen nicht ausreicht, auch ein zweites essen. Oder du isst einfach noch mehr Obst dazu, oder einen Quark oder Joghurt.

Vibono

dass wird morgen mein Frühstück . ist denn ein gekochtes Ei erlaubt?

Sandra Keyselt - 6. Februar 2016

Ja.

Vibono

Darf man jeden Tag ein Brötchen essen natürlich mit fettarmen Zutaten?

Manuela Kirchbach - 17. Mai 2016

Wenn es Vollkornbrötchen und Zutaten wie frisches Obst und Milchprodukte sind, theoretisch ja.
Es gibt aber noch so viele leckere Alternativen, schau doch mal in unsere Frühstücks-Rezepte.

Vibono

Klasse! Und wenn man die Heidelbeeren pürriert, ist es wie Fruchtaufstrich. Da muss man nicht auf sein Sonntagmorgenmarmeladenbrötchen verzichten.

Heike Maier - 12. August 2016

Kann ich statt Frischkäse 20% Ouark nehmen ? Und statt des Brötchen 1 oder 2 Vollkornbrote ? Wie hoch ist dann die ED ?

Bine - 22. September 2017

Quark als Brotaufstrich ist auch lecker, gute Idee!
Und ja, du kannst das Brötchen durch Brot ersetzen. Wenn es das gleiche Verhältnis von Brot zu Obst bleibt wie hier, verändert sich die ED nicht sehr.

Vibono

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.