Suchbegriff eingeben:

Honigjoghurt mit Sojakernen

Schnell und lecker, super zum Mitnehmen!

Zutaten für 1 Person

250 g Naturjoghurt
Saft einer Limette
1 EL Honig
2 EL geröstete Sojakerne

Zubereitung

Den Joghurt mit dem Limettensaft vermischen.
Mit dem Honig beklecksen und die Sojakerne darüber verteilen.

Energiedichte: 1,1 kcal/g 

 

Weitere abnehmtaugliche Rezepte gibt's im Vibono-Kochbuch "Kochen bis die Hose rutscht".

Blog-Ad_KbdHr

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Woher bekomme ich die Sojakerne? Danke

Brigitte G. - 10. Oktober 2017

Das ist soooo lecker...schmeckt total frisch und ist vor allem super schnell gemacht.
Wieder mal eine geniale idee!

Simone Sloboda - 15. Oktober 2017

Kann ich das auch mit gehackten Mandeln essen? Statt Sojakerne.

Astrid Dähn - 12. November 2017

Ja. Dann muss es nur "Honigjoghurt mit gehackten Mandeln" heissen ;) 

Vibono

Kann ich auch Quark anstatt Joghurt verwenden um es dann auch abends zu essen?

Melanie - 9. September 2018

Ja. Du kannst die Größe der Portion dann auch erhöhen, man hat ja abends meistens mehr Hunger als morgens.

Vibono

Sind Sojaflocken für die Umstellungstage auch geeignet?

Melanie - 20. September 2018

In diesem Rezept werden doch gar keine Sojaflocken verwendet? 
Aber ja, sind sie. Dafür reicht ein Blick auf die Verpackung, dort ist die KH-Menge angegeben.

Vibono

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.