Bunter Gemüse-Auflauf mit Karotten-Zucchini-Boden

Ein Gemüseparadies zum Schlemmen
Energiedichte: 0,8 kcal/g

Zutaten für 3 Portionen

Für den Boden:
400 g Zucchini
500 g Möhren/Karotten
3 EL …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
99,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings: E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
39,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Abo
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Nutzung von MyVibono und der Vibono-App
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
  • Dauer: 12 Monate
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Kann ich den Rest einfrieren?

Jenny Thiele -

    Besser frisch essen!

    Vibono -

etwas mehr Arbeit, aber es lohnt sich, sehr lecker

Iris Werner -

Der Auflauf ist sehr lecker!! Unbedingt ausprobieren!! Menge ist für 2-3 Personen ausreichend. Der aufgewärmte Auflauf war am nächsten Tag noch besser. :))

Steffi -

Wir halten nichts davon, die Makronährstoffe detailliert zu betrachten. Bei Vibono interessiert nur die Energiedichte. (Mehr dazu in unseren kostenlosen Coaching-Briefen Nr. 3 u. 4: http://www.vibono.de/coaching-briefe).
Die Inhaltsstoffe unserer Shakes finden Sie hier:
http://www.vibono-abnehmen.de/inhaltsstoffe-unserer-eiweispulver/

Vibono -

Da ich nach SiS lebe würden mich EW und KH interessieren. Finde ich die Werte irgendwo?
Mich würde überhaupt auch der Eiweissgehlat und KH in den Shakes interessieren…
Danke 😉

Bärbel -

Der Auflauf ist einfach nur lecker!! Ich hatte noch einen kleinen Rest Sauce Hollandaise übrig, den habe ich mit in die Tomaten-Käse-Sauce gerührt.
Ich frage mich, ob es auch schmeckt, wenn man Karotten und Zucchini nicht vorher backt, sondern alles an Gemüse mischt, mit der Soße übergießt und dann backen lässt? Das würde mir die Arbeitszeit deutlich verkürzen (komme abends immer sehr spät heim und habe nicht viel Zeit zum Kochen). Das probiere ich beim nächsten Mal 🙂
Auf alle Fälle – danke für dieses tolle Rezept.

Barbara -

sehr leckeres Rezept, reicht gut für drei Personen! sehr zu empfehlen. so schmeckt Gemüse auch kindern total lecker 😉
***** Sterne !!!

Anke -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bunter Gemüse-Auflauf mit Karotten-Zucchini-Boden

Ein Gemüseparadies zum Schlemmen
Energiedichte: 0,8 kcal/g
Bunter Gemüse-Auflauf mit Karotten-Zucchini-Boden

Zutaten für 3 Portionen

Für den Boden:
400 g Zucchini
500 g Möhren/Karotten
3 EL …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
99,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings: E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
39,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Abo
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Nutzung von MyVibono und der Vibono-App
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
  • Dauer: 12 Monate
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Kann ich den Rest einfrieren?

Jenny Thiele -

    Besser frisch essen!

    Vibono -

etwas mehr Arbeit, aber es lohnt sich, sehr lecker

Iris Werner -

Der Auflauf ist sehr lecker!! Unbedingt ausprobieren!! Menge ist für 2-3 Personen ausreichend. Der aufgewärmte Auflauf war am nächsten Tag noch besser. :))

Steffi -

Wir halten nichts davon, die Makronährstoffe detailliert zu betrachten. Bei Vibono interessiert nur die Energiedichte. (Mehr dazu in unseren kostenlosen Coaching-Briefen Nr. 3 u. 4: http://www.vibono.de/coaching-briefe).
Die Inhaltsstoffe unserer Shakes finden Sie hier:
http://www.vibono-abnehmen.de/inhaltsstoffe-unserer-eiweispulver/

Vibono -

Da ich nach SiS lebe würden mich EW und KH interessieren. Finde ich die Werte irgendwo?
Mich würde überhaupt auch der Eiweissgehlat und KH in den Shakes interessieren…
Danke 😉

Bärbel -

Der Auflauf ist einfach nur lecker!! Ich hatte noch einen kleinen Rest Sauce Hollandaise übrig, den habe ich mit in die Tomaten-Käse-Sauce gerührt.
Ich frage mich, ob es auch schmeckt, wenn man Karotten und Zucchini nicht vorher backt, sondern alles an Gemüse mischt, mit der Soße übergießt und dann backen lässt? Das würde mir die Arbeitszeit deutlich verkürzen (komme abends immer sehr spät heim und habe nicht viel Zeit zum Kochen). Das probiere ich beim nächsten Mal 🙂
Auf alle Fälle – danke für dieses tolle Rezept.

Barbara -

sehr leckeres Rezept, reicht gut für drei Personen! sehr zu empfehlen. so schmeckt Gemüse auch kindern total lecker 😉
***** Sterne !!!

Anke -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.