Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Joghurt-Quark Variationen

Möglichkeiten über Möglichkeiten! Da kommt keine Langeweile auf am Frühstückstisch.



Zutaten für 2 Personen

2 Becher Naturjoghurt (à 125 g)
1/2 Becher Quark (Magerquark oder 20%) (à 250 g)
1 EL Leinöl (optional)

Zubereitung

Joghurt verrühren. Wenn vorhanden, das Leinöl unterrühren. Den Quark darauf geben (nicht unterrühren).
Je nach Variante die Beeren, das Obst oder die Nüsse darüber geben. Gerne auch in Kombinationen.
(Die Varianten mit Obst, Apfelmus, getrockneten Früchten aber bitte erst nach den Umstellungstagen!)

Varianten mit Beeren
- Erdeeren
- Himbeeren (auch tiefgekühlte)
- Heidelbeeren (dto.)

Varianten mit Obst
- Bananen
- Orangen/Mandarinen
- Kiwis
- Apfel/Birne

Varianten mit Nüssen und Kernen
- Mandeln
- Haselnüsse
- Walnüsse
- Paranüsse
- Sonnenblumenkerne
- geröstete Pinienkerne

Varianten mit Mus
- Apfelmus (ungesüßt)
- Mango-Apfel-Mus (z.B. von Alnatura)
- Pflaumenmus (wenig, weil gesüßt!)
- Holundergelee (wenig, weil gesüßt!)

Varianten mit sonstigen Zutaten
- Kokosflocken
- Leinsamen
- getrocknete Früchte (kalorienreich!)


Die Varianten lassen sich natürlich beliebig kombinieren.
Einfach ausprobieren, was schmeckt. Das bietet für viele Frühstücke sehr viel Abwechslung!



Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten hinzufügen zu können.

Hallo Andreas,

für die Neueinsteiger ist es sicherlich verwirrend dass dieses schöne Rezept unter "Umstellungstagen" zu finden ist - da auch die Variationen mit Obst hier stehen. Viell. könnte man da einen Zusatz hinschreiben dass die Obstvariationen erst für nach den Umstellungstagen gedacht sind?

Liebe Grüße
Bianca

Bianca - 7. Januar 2013

Danke für den Hinweis, Bianca. Habe einen Satz dazu eingefügt.

Andreas Schweinbenz - 7. Januar 2013

Hallo,

eine Frage zu der Mengenangabe.
Sollen es 250 g sein, oder ein halber Becher von 250 g ???

Gruß

Vanessa - 11. Januar 2013

schon erledigt!!!!! :-)

Vanessa - 11. Januar 2013

Hallo,
und warum den Quark nicht unterrühren? Ich hab das jetzt erst gelesen und ihn natürlich untergerührt.

LG, Barbara

Barbara - 19. Mai 2014

Bin trotzdem verwirrt...in den UTs darf ich das also mit Nüssen und Kernen und danach auch mit Obst, Beeren usw.? Aber welche Menge an Nüssen usw....da steht nix...grübel...

Moni - 6. Juni 2014

Hallo Andreas,

mit Beeren würde das während der Umstellungstage gehen?
Liebe Grüße
Janine

janine - 28. Juli 2014

Janine, die Variante mit den Beeren bitte erst nach den Umstellungstagen essen.

Andreas Schweinbenz - 28. Juli 2014

Moni, die Nüsse haben eine hohe ED, aber enthalten fast keine KH und sind daher während der UT ok. Wenn du bei einem Rezept unsicher bist, halte dich mit den Mengen der unklaren Zutaten einfach etwas zurück. Dann machst du sicher keinen Fehler.

Andreas Schweinbenz - 28. Juli 2014

Barbara, natürlich kannst du den Quark auch unterrühren. Ganz nach Gusto.

Andreas Schweinbenz - 28. Juli 2014

Vanessa, ein halben Becher Quark. Aber ein ganzer verändert die ED auch kaum.

Andreas Schweinbenz - 28. Juli 2014

Kokosflocken geht auch während der Umstellungstage? Und kann man evtl. etwas Stevia hinzugeben?

Heike - 26. August 2014

Heike, ja, geht beides.

Andreas Schweinbenz - 26. August 2014

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.