Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Kürbissuppe mit einem Hauch von Orangen

Kürbis harmoniert auch mit Orangensaft!

So geht's

Einen ganzen Kürbis zunächst im Dampfdrucktopf für ca. 15 Min. weich kochen, dass man ihn besser zerteilen kann. Anschließend halbieren, Kerne entfernen und Fleisch in Würfel schneiden.
Zwiebeln, Knoblauch, frischen Ingwer (Menge nach Belieben, hängt auch von der Größe des Kürbisses ab) fein hacken und mit den Kürbiswürfeln in Olivenöl anbraten. (Variante: einen Apfel zerteilen und frische Karotten in Scheiben schneiden und ebenfalls mit anbraten). Den Saft von ca. 2 frisch gepressten Orangen zum Ablöschen nehmen und bei Bedarf noch etwas Brühe hinzugeben. Aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer, Chili würzen und nach ca. 15 Min. mit Pürierstab zu dicker Suppe pürieren. Nach Belieben abschmecken, je nach Geschmack noch Orangensaft, Zitronensaft oder einen Schuss Weißwein hinzufügen, fertig.

Tipp
Zu Kürbissuppe passt ganz prima eine frische rote Chilischote in Ringe geschnitten und locker obendrauf gestreuselt - so viel man eben verträgt ;-)

Danke für das Rezept, Katharina Löffler!

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten hinzufügen zu können.

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.