Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Pak-Choi Gemüse mit Kräuterseitlingen

Ideal zu Saté Spießen!

Zutaten für 4 Personen

Je 100 g Pak-Choi, Seegras/Spinat, Prinzessbohnen
100 g Austernpilze oder Kräuterseitlinge
1 El Austernsoße oder Soja-Soße
Wasser
1 Dose (ca. 300 g) Tomaten gewürfelt
1 Bund Frühlingszwiebeln in feine Ringe geschnitten
Saft einer Limette
Salz
1 TL selbst gemachte Currypaste
1 Zwiebel fein gewürfelt
ca. 6 EL Sesam-, Kokos- oder Erdnussöl

Zubereitung

Die Enden der Bohnen entfernen und ca. 5 Min. weich kochen (ohne Salz). Pak-Choi und Seegras säubern, in Streifen schneiden, Pilze vierteln oder in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erwärmen, die Zwiebeln darin glasig dünsten, die Currypaste und die Tomaten hineingeben, mit etwas Wasser ablöschen und die Austernsoße hinzufügen. Das Ganze etwas einkochen lassen. Nach und nach die Pilze und das Gemüse hinzufügen. Zum Schluss die gewürfelten Tomaten unterheben und mit dem Limettensaft abschmecken, evtl. salzen. Mit den Ringen der Frühlingszwiebeln dekorieren.

Tipp
Das Gemüse ist die ideale Beilage zu Michaela Merz' Saté Spießen!

Energiedichte: 0,7 kcal/g

Zur Verfügung gestellt von Michaela Merz, www.kulinarische-zeiten.de.

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

[...] Tipp Dazu passt sehr gut das Pak-Choi Gemüse mit Kräuterseitlingen. [...]

Hähnchen Saté Spieße mit Erdnuss-Sauce | Vibono Rezepte - 8. September 2011

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.