Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Penne Hähnchenbrust-Ricotta

Abnehmen mit grandiosem Pasta-Genuss!

Zutaten für 4 Personen

400 g Vollkornnudeln (z. B. Penne Rigate)
500 g Hähnchenbrustfilet
250 g Ricotta (131 kcal/100 g)
250 g Blattspinat
350 g Cocktailtomaten (oder Datteltomaten)
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
25 g getrockenete Tomaten
30 g Schlagsahne
ein Schuss Weißwein (Wasser geht auch)
Pfeffer, Salz, Chiliflocken
2 EL Öl

Zubereitung

Das Hähnchenbrustfilet klein schneiden und in einer Pfanne (in 1 EL Öl) anbraten, pfeffern und salzen. Das fertige Hähnchenbrustfilet zur Seite stellen und das Wasser (mit Salz) für die Nudeln aufsetzen.

Zwiebel, Knoblauchzehen und getrocknete Tomaten klein schneiden und kurz in heißem Öl anbraten. Entweder mit Weißwein oder Wasser ablöschen und kurz köcheln lassen.

Den aufgetauten Blattspinat dazugeben und bei Bedarf etwas Wasser zufügen, pfeffern und salzen. Die Tomaten vierteln bzw. halbieren (kommt auf die Größe an) und mit in die Pfanne geben, kurz köcheln lassen. Den Ricotta zufügen, alles verrühren und bei Bedarf Schlagsahne oder Wasser hinzufügen. Die Chiliflocken hinzufügen und weiter köcheln lassen. Zum Schluss die Hähnchenbrust zugeben.

Dann alles servieren wie beim Italiener und sich freuen, dass man so lecker abnehmen kann.

Energiedichte: 0,9 kcal/g 

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Das Gericht ist mega leckaaaa. Sogar mein Mann hat gesagt, dass haben wir nicht das letzte mal gekocht.

Dagmar - 9. Januar 2016

Seeehr lecker... kommt auf jeden Fall in die Sammlung! Mein Freund konnte nicht glauben, dass das abnehmtauglich ist.

Stefanie - 11. Januar 2016

Nudeln, Ricotta... warum hat das denn nur so eine geringe Energiedichte?
Kann ich das auch abends essen?

Anja - 13. Januar 2016

Weil neben Ricotta und Nudeln ja noch Spinat, Tomaten und Hähnchen verwendet wird, das senkt die ED.
Und ja, das darfst du abends essen.

Vibono

Ich kann kaum glauben das ich mit den Rezepten langfristig abnehmen kann.

Bin super gedpannt.

Danke für das Rezept, es hat super geschmeckt. :-)

Gertrude - 14. Januar 2016

Sehr sehr lecker...

Susanne Lorenz - 17. Januar 2016

dieses Gericht ist megaalecker, hab schon 3 kg abgenommen, echt genial

Sandra Keyselt - 24. Januar 2016

Sind dann die o.g. 400 g Nudeln bereits gekocht? Werden bei der Zutatenliste die Nudeln generell in gekochten Zustand angegeben?

Francesca - 25. Januar 2016

Sie werden generell ungekocht angegeben, da man ja nicht weiß wieviel man kochen muss, um Menge X an gekochten Nudeln zu bekommen. Wenn gekochte gemeint sind, steht es dabei.

Vibono

dieses Rezept ist absolut leeecker. Ich nehme allerdings Vollkornnudeln, wenn dass ok ist? Habe heute das Rezept abgeändert , anstatt Hähnchen , Alaskaseelachs dazu , natürlich ohne Panade und den Ricotta hab ich auch weggelassen.

Sandra - 27. Januar 2016

Gestern nachgekocht und es hat super lecker geschmeckt. Das gab es definitiv nicht zum letzten Mal!

Lydia Fehrenbacher - 29. Januar 2016

Sind mit "getrockneten Tomaten" die trockenen aus der Gemüseabteilung oder die aus dem Glas in Öl eingelegt gemeint? Danke, für die Hilfe

Hanni - 15. Februar 2016

Am besten die ohne Öl.

Vibono

bei diesem rezept sind doch ein haufen kohlenhydrate..?

conrad - 1. März 2016

Aber komplexe KH, da wir Vollkornnudeln verwenden. Außerdem darf man bei Vibono ja KH essen, zum Glück!

Vibono

Heute gekocht war sowas von lecker kann es kaum glauben das ich mit sowas leckerem abnehmen kann.
Bei den Nudeln echt noch en schlechtes Gewissen Lg.Petra

Petra Häberle - 15. März 2016

Ist dieses Gericht für die Haltephase?
Für die Abnehmphase wären es doch zu viele Kohlenhydrate?! Sprich es darf nur ein Drittel sein, oder nicht?

Nadine - 4. April 2016

Ich find´s immer ein bißl schwierig mit den Nudeln bei den Rezepten...:-( Sind denn hier im Rezept 400g rohe Nudeln oder 400g gekochte Nudeln gemeint? In der Zubereitungsanleitung steht, dass Nudelwasser aufgesetzt werden soll...also nehme ich 400g rohe Nudeln und koche sie wie im Rezept beschrieben, aber dann habe ich eine ED von 1,5...
Ich bin verwirrt...*-*

Marina - 17. Mai 2016

Die Menge für Nudeln ist in den meisten Rezepten für die rohen Nudeln, da es schwierig ist zu wissen wieviel man kochen muss, wenn man Menge X an gekochten Nudeln benötigt. Sonst steht "gekochte Nudeln" dabei. Und du hast beim Rechnen vermutlich vergessen, das Wasser, das die Nudeln aufnehmen, mit zu berechnen? Deshalb rechnen wir ja schon für euch ;) 

Vibono

Klingt sehr lecker, bloß Spinat ist überhaupt nicht mein Ding - welches Gemüse würde sich geschmacklich - und ED - technisch alternativ eignen?

Vielen Dank und LG

Birgit - 27. Mai 2016

Das Gemüse, dass dir am besten schmeckt :)

Vibono

Habs heute nachgekocht. Bin begeistert. So einfach und gut!

Runningfeffi - 27. Mai 2016

Sensationelles Rezept, vielen Dank dafür. Wird es öfter geben.... Sehr lecker

Mare - 30. Juni 2016

Das Gericht ist wirklich die Macht! Auch ich kann ( noch?) nicht glauben, dass man/frau damit abnimmt! Ich bin pappsatt!

Belle - 14. Juli 2016

Absolute Klasse! Dazu sehr schnell und einfach nachzukochen.
Danke!

Jeanne - 17. August 2016

Habe es heute für 2 Personen gekocht, ich habe aber den Brunch Tomate- Ricotta genommen war sehr lecker

Monika Hottes - 28. September 2016

Hab es jetzt schon ein paar Mal gekocht und bin immer noch begeistert wie gut das jedes Mal schmeckt! Selbst meine Kleine isst hier das Gemüse mit :)

Jessy - 2. Oktober 2016

Kann ich auch mehr Nudeln dazu nehmen? Oder erhöht sich dadurch der Wert?

Tanja Roth - 14. Oktober 2016

Ja, denn Nudeln sind nur knapp grün. Besser ist es immer, die Gemüsemenge zu erhöhen, wenn die Menge nicht ausreicht.

Vibono

Ich bekomme meine bessere Hälfte nicht dazu, Vollkornnudeln auch nur anzugucken... kann ich auch "normale" Nudeln nehmen?

Silke - 3. Januar 2017

Wir empfehlen immer die Vollkornvariante. Teste dich einfach mal ein bisschen durch die verschiedenen Marken, es gibt einige, die überhaupt nicht "typisch Vollkorn" schmecken.

Vibono

Hallo,

wo findet man Ricotta mit 131 kcal/100gr? Ich finde überall nur Ricotta ab 160 bis 190 kcal/100gr. (Im ED-Rechner mit 170 angegeben)

Wie kommts dass wenn man dieses Gericht exakt in den Energiedichte-Rechner eingibt, man eine ED von 1,4 statt 0,9 erhällt? Dies ist ein riesen Unterschied, und aus dem leichten Gericht mit 0,9 wird schnell ein Gericht das hart an der Grenze zum gelben Bereich liegt.

Vielen Dank für Eure Antworten und schöne Grüsse aus Luxemburg.

Claude - 16. Januar 2017

Das liegt daran, dass du vermutlich vergisst, das Wasser, das die Nudeln beim Kochen aufnehmen, mitzurechnen? Und da das Gericht eine sehr niedrige ED hat, kannst du auch den etwas fetteren Ricotta verwenden, das Gericht bleibt grün.

Vibono

Ich bin jetzt etwas verwirrt: Im Rezept steht, dass man Vollkornnudeln nehmen soll, in einem Kommentar steht, dass man in Abwandlung des Rezepts Vollkornnudeln verwendet hat und die Antwort: Vollkornudeln sind okay.
Kann ich also auch "normale" Nudeln nehmen? Die mag mein Mann halt lieber.

Petra - 25. Januar 2017

Wir empfehlen immer die Vollkornvariante. Teste dich einfach mal ein bisschen durch die verschiedenen Marken, es gibt einige, die überhaupt nicht "typisch Vollkorn" schmecken.

Vibono

Hallo ich habe das Rezept heute nachgekocht und bin wirklich mega begeistert Punkt habe allerdings keinen Recorder da gehabt sondern nur leichten Schmelzkäse ich hoffe das war okay so. Ich habe frischen Blattspinat verwendet und diesen dann fein püriert zu der Zwiebel Masse gegeben das war unglaublich lecker vielen Dank für das tolle Rezept

Dani - 4. März 2017

Heute gekocht und für gut befinden, würde ohne das Hähnchen auch sehr gut schmecken.

Andrea - 12. März 2017

Kann man auch die normalen Nudeln aus Harzweizengrieß nehmen oder sind die "böse"?

Giannoula Koulouri - 8. Mai 2017

Wir empfehlen generell Vollkornprodukte zu verwenden, da die Weißmehlprodukte einfache KH enthalten. Also ja, die sind "böse", zumindest ein bisschen ;) 

Vibono

Einen so "mageren" Ricotta finde ich leider nicht. Wo gibt es denn?

Bettina - 8. Mai 2017

Sehr, sehr lecker, bin begeistert.

Betti - 6. Juni 2017

Hallo, ich habe das Rezept mal nachgerechnet, ich komme aber auf eine Energiedichte von 1,4 und nicht 0,9?

Alexander Hof - 26. Juni 2017

Vermutlich hast du auch vergessen, das Wasser, das die Nudeln beim Kochen aufnehmen, mitzurechnen?

Vibono

Kann ich statt Hähnchenbrust auch Schweinefilet nehmen? Was ändert das an der ED?

Micha - 20. Juli 2017

Die ED wird etwas steigen, da Hähnchen eine ED von 1,0, Schweinefilet eine ED von 1,2 hat. Aber das Gericht bleibt trotzdem sehr grün.

Vibono

Erstaunlicherweise Lieblingsgericht meiner Tochter, die eigentlich weder Spinat, noch Käse mag. Gesund übrigens eigentlich schon gar nicht... ;) Es schmeckt einfach nur genial. Danke für das tolle Rezept!

Heike Geßner - 7. November 2017

Absolutes Lieblingsgericht! Auch ohne Spinat super und wenn es mal schnell gehen muss :-)
Ich nehme meist körnigen Frischkäse, wenn kein Ricotta da ist, aber schmeckt mir mindestens genauso gut.

Lena - 3. Januar 2018

Kann ich auch Bio Vollkorn Spaghettis nehmen?

Sarah K - 10. April 2018

Na klar. Die Penne lassen sich bei so einem Gericht einfach ein bisschen besser essen, aber die Form der Nudeln ist eigentlich egal.

Vibono

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.