Suchbegriff eingeben:

Puten-Gemüse-Pfanne

Viel Gemüse, viel Geschmack!

Zutaten für 2 Portionen 

300 g Putenbrust
100 g Möhren
100 g Bambussprossen
60 g kl. Maiskölbchen
80 g Austernpilze
60 g TK Erbsen
100 g Weißkohl
2 Knoblauchzehen 
1 Zwiebel
2 EL Öl
100 ml Gemüsebrühe
3-4 EL Sojasoße
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Möhren schälen und in feine Scheiben hobeln. Bambussprossen abtropfen lassen, Austernpilze und Maiskölbchen halbieren, Fleisch in Streifen schneiden. Weißkohl ebenfalls fein hobeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch anbraten und aus der Pfanne nehmen. Zwiebel und Knoblauch kurz glasig werden lassen, restliches Gemüse zugeben und ca. 4 - 5 Minuten anbraten.

Fleisch wieder zugeben, mit Brühe und Sojasoße ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen.


Tipp:
Beim Anbraten der Zwiebel kann man noch etwas Ingwer dazugeben, das gibt dem Gericht einen besonderen Geschmack).

Energiedichte: 0,8 kcal/g

Zur Verfügung gestellt von Ulla Klein. Danke!

 

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.