Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Putengeschnetzeltes mit Champignonsoße

Leicht und lecker aus dem Thermomix

Zutaten für 2-3 Personen:


550 g Putenschnitzel
50 g Sojasoße
1 TL scharfer Senf
1 geh. TL Paprikapulver, edelsüß
1/2 TL Paprikapulver, rosenscharf
Pfeffer
Salz
250 g frische Champignons
2 Zwiebeln
30 g Öl
600 g Wasser
2 EL Gemüsebrühe
850 g Kartoffeln
300 g Karotten
100 g Sahneschmelzkäse
30 g Mehl




Zubereitung:

Das Putenfleisch in Würfeln mit der Sojasoße, dem scharfen Senf, dem Paprikapulver und etwas Pfeffer und Salz vermischen, ca. 30 Min, ziehen lassen und im Dampfgaraufsatz verteilen. Die frischen Champignons in Stücken oder Scheiben auf das Fleisch legen.

Die Zwiebeln halbiert im Mixtopf zerkleinern (3 Sek./Stufe 5). Das Öl zugeben und alles dünsten (3 Min./Varoma/Stufe 2). Anschließend das Wasser und die Gemüsebrühe zugeben, die Kartoffeln (geschält, gewogen, geviertelt) in den Gareinsatz geben. Die Karotten in Scheiben in den Einlegeboden geben. Alles aufsetzen und (30 Min./Varoma/Stufe 1) garen. Aufsatz und Kartoffeln beiseite stellen.

Für die Soße die Garflüssigkeit, den Schmelzkäse, etwas Pfeffer und das Mehl zugeben und aufkochen (3 Min./100°/Stufe 1).

Die Champignons und das Fleisch mit der Soße in einem Topf vermischen. Je nach Belieben kann die Soße natürlich auch noch püriert werden.


Energiedichte: 0,8 kcal/g

Rezept und Foto von Sandra Högg. Danke!

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Danke für das tolle Rezept! wird heute nachgekocht. Dazu wird es für mich noch gedünstete Möhren und für meinen Freund Zucchini-Spiralen geben. Die packen wir dann einfach in den Einlegeboden des Varoma.

Isa Batzdorf - 20. Januar 2016

O-Ton meines Sohnes: "Auch wenn ich Pilze nicht so mag und Kartoffeln auch nicht meine Lieblingsbeilage sind, möchte ich an dieser Stelle sagen, dass das Geschnetzelte absolut exzellent schmeckt! Sollte es öfter geben." Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
Außer: da ich keinen Thermomix besitze, habe ich das Gericht herkömmlich zubereitet. Geht offensichtlich auch :-)
Viele Grüße,
Anne Schäfer

Anne Schäfer - 29. Februar 2016

Ich hoffe ohne Thermomix gelingt das auch??!!

Claudia Schiller - 28. Juli 2016

Na klar, ohne TM dann einfach ganz konventionell zubereiten.

Vibono

Super lecker, und trotz riesiger Portion kaum Kalorien, da es so Super Grün ist.
Das Geschnetzelte passt bestimmt auch prima zu Nudeln oder Reis.

Micki - 31. August 2016

Ich habe das Rezept grad nach gekocht

Susanne Kindermann - 17. Dezember 2016

War sehr lecker, nur hatte ich Probleme mit der Flüssigkeit zum soße machen, das war irgendwie viel zu viel , so dass ich noch einen Löffel Mehl zusätzlich reingemacht habe, um eine Soße zu haben und keine Suppe

Carmen Mirow - 23. Januar 2017

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.