Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Quarknockerl mit Erbeerpüree

Ein Dessert zum Sattessen!



Zutaten für 2-4 Personen:


Für die Milchmasse:
4 EL Butter
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
250 ml fettarme Milch

Für die Quarkmasse:
500 g Magerquark
3 Eier
100 g Mehl
2 TL Backpulver

Für das Erdbeerpüree:
150 g Erdbeeren


Zubereitung:

Für die Milchmasse die Butter erhitzen, Zucker und Milch unterrühren und gut verrühren.

Für die Quarkmasse den Quark mit den Eiern, dem Mehl und dem Backpulver verrühren.

Die Milchmasse in eine feuerfeste Form geben. Von der Quarkmasse mit einem großen Löffel Nocken abstechen und in die Milchmasse legen.

Die Form in den vorgeheizten Ofen geben und ca. 30-45 Minuten bei 170° C überbacken (je nach Backofen).

Die Erdbeeren pürieren und auf dem Teller über die Nocken geben.

Energiedichte: 1,3 kcal/g

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Kann man statt Zucker auch Süßstoff verwenden?

Charlotte Pröller - 9. Oktober 2013

Ja! :-)

Andreas Schweinbenz - 9. Oktober 2013

Gut :) wird getestet !

Charlotte Pröller - 9. Oktober 2013

Hallo, die Nocken sind nach 20min bei 170 Grad noch gar nicht fertig. Die Milch ist noch da und völlig flüssig. Muß die Backzeit evtl verlängert werden?
LG Kerstin

Kerstin Malchus - 16. Oktober 2013

Ja, bis die Nockerl goldbraun sind!

Andreas Schweinbenz - 17. Oktober 2013

ich hab "nur" Himbeeren und verwende daher pürierte Himbeeren, aber es schmeckt traumhaft :-)

Ilka - 3. November 2013

es wird noch fluffiger und leckerer, wenn man die Eier für die Quarkmasse vorher trennt, erstmal den Quark mit allem und dem Eigelb verrührt, die Eiweiss aber steifschlägt und dann vorsichtig unter die Quarkmasse hebt :)

Melanie - 16. November 2013

Das ist ein Gaumenschmaus, ein Gedicht,
ich habe noch niemals so etwas leckeres gegessen.
Das Rezept ist die Nummer eins bei mir.

Danke Andreas!

Karin Völler - 16. Dezember 2013

Sehr gerne! Freut mich, wenn's dir schmeckt, Karin! :-)

Andreas Schweinbenz - 17. Dezember 2013

Ist das dann eine Hauptmahlzeit?Ja es gibt ja keine Zwischenmahlzeit mehr...aber backe ich diese oder einen Kuchen,hab ich ja eine Mahlzeit mehr,da ich Abend noch etwas esse oder?

Jeanine - 25. Juni 2015

Wenn du so ein Dessert oder Kuchen essen möchtest, dann als Hauptmahlzeit, also als Frühstück, Mittag- oder Abendessen. Oder du planst ein kleines Stück als Dessert mit ein.

Vibono

Kann man das auch als abendessen machen oder eher nicht ..und anstelle von Zucker geht da Birkenzucker auch

Roswitha Koch - 24. Januar 2016

Ja und ja :) 

Vibono

Da ich gerade versuche so weit wie möglich auf Kohlenhydrate zuverzichten, frage ich mich ob man das Mehl weglassen kann?

Sandra - 28. Januar 2016

Du könntest versuchen, es durch das Vibono Eiweißpulver zu ersetzen.

Vibono

Habe es schon ein paar mal gemacht schmeckt sehr lecker. 104

Brigitte Lang - 28. April 2016

Hallo! Ist dieses Rezept auch für die Umstellungstage geeignet wenn ich dir Erdbeeren weg lasse und stattdessen einen Naturjoghurt mit Zimt dazu esse? Oder geht es wegen des Zuckers nicht?
LG Julia

Julia - 16. August 2016

Zucker, Backpulver, Mehl und Obst darfst du an den UTs nicht essen.

Vibono

Hallo, ich finde dieses Gericht sehr lecker und habe mich gefragt, ob man das auch mit dem Eiweißpulver statt Mehl machen könnte und wenn ja, wie viel?
Liebe Grüße Meli

Meli - 4. Oktober 2016

Einfach ausprobieren, du müsstest es 1:1 ersetzen.

Vibono

Kann man den Zucker auch in die Quarkmasse geben?

Und ist so viel Butter nötig für die Milchmasse?

Marion - 25. November 2016

Hi, ist das wirklich zum satt essen? Wenn ich das als Hauptmahlzeit nehmen würde? Trotz der Butter und des Zuckers?

sanne - 27. November 2016

Meine Familie und ich lieben diese Quarknockerl.

Barbara - 20. Dezember 2016

Wieviel Süßstoff muss man denn nehmen um den Zucker zu ersetzen. Vermutlich keine 50g

Claudia - 11. Januar 2017

Das hängt vom Süßstoff ab, das Verhältnis steht normalerweise auf der Packung.

Vibono

Hallo.

Ist es normal das, selbst wenn die Nocken oben schön gebräunt sind immer noch so viel von der Milchmasse übrig ist? Die Unterseite der Nocken bei mir somit noch matschig, was auf dem Bild ganz anders aussieht.

Liebe Grüße

wolkenkind - 13. Januar 2017

Einfach beim nächsten Mal etwas weniger Milch verwenden, das kann am Backofen liegen.

Vibono

Tolles Dessert. Kann Frau anstelle Mehl auch Vollkorngrieß nehmen?

Ingrid Haule - 28. Januar 2017

Sensationell lecker! Hab es mit Weizenvollkornmehl und Kokosblütenzucker gemacht und nur die Hälfte Butter genommen. Nach 30 min war die Flüssigkeit weg und nach 35 min war der Rand karamellisiert...großartig, wirklich!

Tanja Nebel - 15. Februar 2017

Kann man das auch als Abendessen essen?

Tina - 9. März 2017

Ja, warum nicht? Guten Appetit!

Vibono

Heute mach ich das es erste mal aber werde auch die Eier trennen

Sabine - 4. April 2017

"Zutaten für 2-4 Personen" - ich esse das alleine auf! So yummy! Dankeschön! - Jenny

Jenny - 16. Juni 2017

Vorsicht, das ist mit über 1,2 kg und 1600 kcal die durchschnittliche Tagesmenge. Auch wenn die ED grün und das Gericht sehr lecker ist, sollte man sich schon ein wenig ausgewogen ernähren ;)

Vibono

Sehr lecker.! Heute nur die Hälfte gemacht und das mach ich wieder mal!!

Beate Mader - 28. Oktober 2017

Die Quark Nockerl find ich super lecker. Auch der Familie schmecken sie gut. Aber 4 Esslöffel Butter? Kann das denn stimmen???

Katrin Verheyen - 5. Februar 2018

So lautet das Rezept, ja. Du kannst es aber gerne mit weniger versuchen.

Vibono

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.