Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Roter Quinoa mit Zitronen-Zucchini-Soße

Noch nie Quinoa probiert? Dann hast du in deinem Leben etwas verpasst!

Zutaten für 2 Personen

250 g roter Quinoa
550 ml Gemüsebrühe
2 EL Rapsöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
500 g Zucchini
1 unbehandelte Zitrone
1/2 Becher Sauerrahm
Salz, Pfeffer
4 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

Den roten Quinoa in 550 ml kochende Gemüsebrühe geben und ca. 20 Minuten garen. Danach noch ein paar Minuten ausquellen lassen. Zwiebel schälen und achteln, Knoblauchzehe häuten und in dünne Scheiben schneiden. In einem grossen Topf das Rapsöl erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten, den Knoblauch hinzufügen. Die Zucchini waschen und in Scheiben hobeln und zu den Zwiebeln geben. Die Zitrone waschen und mit einem Zestenschäler die Schale abschälen und zum Gemüse geben. Mit geschlossenem Deckel einige Minuten dünsten. Die Zitrone auspressen und zum Zucchinigemüse geben, den Sauerrahm zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Quinoa auf tiefen Tellern verteilen, mit Zucchini-Soße bedecken, Petersilie darüber streuen und servieren.

Tipp
Wer kein Quinoa findet, kann stattdessen Naturreis verwenden.

Energiedichte: 0,9 kcal/g

eine Menge kreativer Rezepte, die einfach im Alltag umsetzbar sind - tolle Plattform!
Danke für die vielen Impulse zu gewaltfreier Ernährung und nachhaltiger Lebensweise.

Kräuterkoch - 25. September 2011

[...] Roter Quinoa mit Zitronen-Zucchini-Soße [...]

Frühlingswoche 2012 – Alle Rezepte im Überblick | Vibono Blog mit Tipps zum Abnehmen - 7. Mai 2012

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.