Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Spargel mit Sauce Hollandaise

Mächtig, aber lecker: der Klassiker...



Zutaten für 2 Personen

400 g weißer Spargel
300 g festkochende Kartoffeln
2 frische Eier
125 g Butter
200 g gekochter Schinken
1 EL Zucker
3 EL Weißwein
1/2 Zwiebel
Frisch gemahlener Pfeffer
Frischer Schnittlauch

Zubereitung

Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Spargel schälen und die dicken Enden abschneiden. Spargelstangen in reichlich kochendem Salzwasser mit etwas Zitronensaft, Zucker und 1 TL Butter ca. 12-18 Minuten garen (je nach Dicke des Spargels).

Die halbe Zwiebel sehr fein kleinschneiden und mit dem Weißwein und frisch gemahlenem Pfeffer in einem Topf auf etwa die Hälfte eindicken lassen. Abkühlen lassen.

Die Eier trennen, das Eigelb zusammen mit der Weinreduktion in einer Schüssel schaumig rühren. Dann im Wasserbad langsam unter ständigem Rühren erwärmen. Die Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze auslassen und nach und nach kräftig unterrühren bis die Sauce schön cremig ist.

Die Sauce Hollandaise über den Spargel geben und mit dem Schinken anrichten.  Mit Salzkartoffeln und gehacktem Schnittlauch servieren.

Tipp:
Das klassische Spargelgericht sollte man sich einmal in der Saison gönnen. Und: Wer die Sauce Hollandaise einmal frisch zubereitet gegessen hat, rührt keine Päckchensauce mehr an, versprochen!

Aber nicht nur wegen der vielen Kalorien der Sauce Hollandaise sollte man aber unbedingt die vielen anderen Rezepte ausprobieren. Das Problem der klassischen Spargelsauce: Sie liefert sehr viele Kalorien.

Energiedichte: 1,4 kcal/g



 

 
Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

[...] Höchstform läuft der Geschmacksträger in jeder Hinsicht in der Sauce Hollandaise auf: geschmacklich und als [...]

Butter, harmonischer Spargelbegleiter Nr. 7 | Vibono Rezepte - 22. Mai 2012

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.