Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Spargelschnitzel

Extrem lecker, aber etwas fettig

Zutaten für 2 Personen

500 g Spargel
4 Scheiben gekochter Schinken
4 Scheiben Käse
1 Ei
Semmelbrösel
80 g Butter

Zubereitung

Den Spargel schälen und in Salzwasser weichkochen. Dann etwas abkühlen lassen. (Am besten eignen sich mitteldicke, ca. 10 cm lange Spargelstangen).
Die Schinkenscheiben ausbreiten, mit einer Scheibe Käse belegen. Darauf die 3 Spargelstangen platzieren. Den Käse und den Schinken über den Spargel klappen und mit einem Zahnstocher feststecken.
Anschließend mit Ei und Semmelbrösel panieren und in etwas Butter oder Butterschmalz braten.

Tipp:
Zwei Schnitzel auf einem Teller? Nein, hinter der Panade versteckt sich der Spargel und das andere ist ein Kalbssteak vom Grill. Die zwei ergänzen sich hervorragend.

Im Vergleich zu anderen panierten Speisen ist ein Spargelschnitzel fast noch ein Abnehmgericht. Wer beim Abnehmen auf sein Wiener Schnitzel verzichtet, findet mit dem Spargelschnitzel eine noch akzeptable und geschmacklich tolle Variante.

Energiedichte: 1,4 kcal/g

genial brillant....eine super Idee!!!

Lang Bettina - 6. August 2012

Die Schnitzel sind der Hammer! Kenn sie ja nur mit Zucchini so, aber mit Spargel...1a! Hatte allerdings einen großen Teller Salat dazu, kein Fleisch ;). Danke für das Rezept! Lg

Susi L. - 7. Januar 2013

Kann man da nicht auch vielleicht die Kalorienzahl etwas dämpfen, wenn man sie mit Flöhen paniert? :-)

Sabine Roßbach - 7. Januar 2013

Auf jeden Fall! Den Trick kannten wir nur selber noch nicht, als wir das Rezept eingestellt haben. :-)

Andreas Schweinbenz - 7. Januar 2013

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.