Suchbegriff eingeben:

Vibonischer Pflaumenkuchen

Lecker, saftig, abnehmtauglich

Zutaten für 6-8 Personen:


4 El Öl
4 El Milch 1,5 %
75 g Magerquark
75 g Süßstoff zum Backen, z. B. Xucker
200 g Dinkelmehl
1 TL Weinsteinbackpulver
1 Prise Salz
750 g Zwetschgen/Pflaumen




Zubereitung:

Alle Zutaten (außer den Früchten) verkneten, eine Springform mit Backpapier auskleiden und den Teig gleichmäßig verteilen.

Pflaumen oder Zwetschgen entsteinen und vierteln, den Boden in der Springform damit dicht belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 40-45 Min. backen.

Je nach Geschmack mit Zimt und/oder Vanille aus der Mühle bestäuben.

Energiedichte: 1,2 kcal/g

Rezept und Foto von Cornelia Fanselow. Danke!


Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Habe heute daraus einen Apfelkuchen gemacht. Lecker! Diese Variante ist auch sehr zu empfehlen!

Nadine Osterhorn - 18. Oktober 2013

War mal kreativ und habe aus den Boden Tortletts gebacken, mit Limettenquark gefüllt und Obst garniert.

Marion Lange - 17. August 2014

Super lecker

Tanja S. - 22. August 2015

Hi ihr lieben welchen type Dinkelmehl denn?! 1050 oder 630?
Vielen Dank schon mal

sarah - 3. September 2015

Habe den Kuchen nach Rezept gebacken. Leider ist der Teig nicht aufgegangen :/

Claudi - 20. Oktober 2015

Hmmm, hab vorhin den Pflaumenkuchen gebacken, seeehr lecker - und ja ich geb es zu, ich konnte nicht widerstehen und hab ein Stück außer der Reihe probiert ;-), danke für das leckere Rezept

Cornelia Lieske - 27. August 2016

Schmeckt super. Bin total begeistert!!!

Hugos Hai - 2. September 2016

Kann ich statt Xucker auf Honig nehmen?

Nora - 4. Oktober 2016

Ja, allerdings erhöht das die ED.

Vibono

Immer wieder ;-)
mein Lieblingskuchen.

Chritine - 26. August 2017

Kann ich den Kuchen auch nach dem Mittagsessen noch essen ohne zu zunehmen?

Melanie - 30. August 2018

Wenn man gerne einen Nachtisch essen möchte, sollte man entsprechend weniger der Hauptmahlzeit essen, also "Platz lassen" und nicht den Nachtisch "obendrauf". Dann kann man auch mit Nachtisch abnehmen. 

Vibono

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.