Suchbegriff eingeben:

Zucchini & Auberginen mit Schafskäse und Thymian

"Das könnt ich täglich essen!"
Weise Worte der Köchin!


Zutaten für 2 Personen

2 Zucchini
1 Aubergine
Knoblauch
1 TL Olivenöl
frischer Thymian
Etwas Schafskäse

Zubereitung
Zucchini und Aubergine klein würfeln. Zuerst die Auberginewürfel in etwas Olivenöl (nach Belieben mit Knoblauch) anbraten, etwas salzen.  Nach ein paar Minuten dann die Zucchini hinzugeben, Thymian untermengen. Abschließend etwas Schafskäse drüberbröckeln und zerlaufen lassen.

Tipp Geht auch nur mit Zuchinis oder nur mit Auberginen.

Energiedichte: 0,6 kcal/g

Ein herzliches Dankeschön für das Rezept an Sina Seiler!

Als Favorit speichern

Bitte melde dich an, um Favoriten zu speichern.

Sehr lecker, habe dazu Hähnchen brust mit rein gemacht. Hat meine Erwartungen eindeutig übertroffen :)

Seher - 6. Januar 2014

Hallo,
wieviel Schafskäse darf man hier verwenden?

Nicole Ferro - 27. März 2014

Nicole, ein bisschen halt. 50 Gramm oder so.

Andreas Schweinbenz - 27. März 2014

danke.

Nicole Ferro - 27. März 2014

Super lecker, gerade mit dem Schafskäse richtig schön würzig.

Sandra - 1. November 2016

Kommentieren
Bitte füllen Sie das Captcha aus.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.