Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Zucchini- und Auberginenmedaillons mit Mozzarella

Kalorienarm weil raffiniert ohne Fett gegart.

Zutaten für 2 Personen

200 g Zucchini (möglichst min. 3-4 cm Durchmesser)
200 g Aubergine
100 g Tomaten
einige TL grünes Pesto (gerne auch vom Bärlauch oder Ruccola)
1 Päckchen Mozzarella
ca. 100 ml Gemüsebrühe
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
eine Hand voll Basilikumblätter

Zubereitung

Zucchini, Aubergine, Tomate und Basilikum waschen.
Gemüsebrühe mit Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen.
Zucchini und Aubergine in daumendicke Scheiben schneiden und in der heißen Gemüsebrühe wenige Minuten bissfest dünsten. Wenden nicht vergessen.
Währenddessen die Tomaten in so viele Scheiben schneiden, dass jede Zucchini- und Auberginenscheibe mit einer Tomatenscheibe bedeckt werden kann. Den Mozzarella abtropfen und in ebenso viele Scheiben schneiden (ggf. halbieren).
Die bissfesten Zucchini- und Auberginenscheiben mit ein klein wenig Pesto bestreichen, Tomatenscheibe daraufsetzen, mit Mozzarellascheibe bedecken. Deckel auf die Pfanne geben und warten bis der Mozzarella schmilzt.
Die Medaillons mit Pellkartoffel und Salat servieren.

Kommentar

Trickreich: Statt in Fett werden die Zucchini- und Auberginen-Scheiben in Gemüsebrühe gegart. So können Sie kein Fett aufsaugen, was die Kalorienzahl stark steigern würde.

Energiedichte: 1,0 kcal/g

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.