Wie Wilma Rudolph das Unmögliche geschafft hat

Wie Wilma Rudolph das Unmögliche geschafft hat

Wenn ihr einmal daran zweifelt, euer Wunschgewicht zu erreichen, solltet ihr euch die Geschichte von Wilma Rudolph vor Augen führen.

Als Wilma vier Jahre alt war, erkrankte sie an Kinderlähmung und konnte in der Folge ihr linkes Bein nicht mehr gebrauchen. Ihr Schicksal lebenslang an Krücken gehen zu müssen, war für alle besiegelt. Nur nicht für Wilma. Nach fünf Jahren intensiver Behandlung und hartem Training konnte sie zum Erstaunen …

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst du Mitglied bei Vibono sein. Die folgenden Abos passen hierfür: Jahres-Abo.

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.