Vibono Android App Vibono iOS App
Vibono - Genussvoll abnehmen
Gratis
Gesundheit & Fitness

Suchbegriff eingeben:

Der Vorteil eiweißreicher Mahlzeiten

Kohlenhydrate sind zwar nicht giftig und gehören zu einer ausgewogenen Ernährung selbstverständlich dazu. Sie haben aber den Nachteil, dass sie die Ausschüttung von Insulin verursachen und die Fettzellen solange Glucose einlagern bis der Blutzuckerspiegel wieder Normalniveau erreicht hat. Während dieser Zeit kann kein Fett abgebaut werden. Enthält eine Mahlzeit keine oder nur minimale Mengen Kohlenhydrate, kann der Fettabbau einige Stunden früher beginnen. Das führt zu dem naheliegenden Schluss, dass eine eiweißreiche Ernährung Gewichtskurven schneller nach unten zeigen lässt.

Ein weiterer Grund, wieso man mit Eiweiß so gut abnehmen kann, ist der, dass Eiweiß für den Körper in erster Linie ein Baustoff für die Billionen Zellen ist, aus denen jeder von uns besteht. Dieses Baumaterial kann der Körper zwar auch verheizen, die "Energieeffizienz" von Eiweiß ist aber deutlich schlechter als die von Kohlenhydraten oder Fett. 20-25 Prozent der in Eiweiß enthaltenen Energie verpufft bei der Umwandlung in brauchbaren Brennstoff. Dass sich mit "Low-Carb" besser abnehmen lässt als z.B. mit "Low-Fat," wurde schon in vielen Studien nachgewiesen. In der Praxis hat sich aber auch gezeigt, dass vielen Abnehmwilligen der Speiseplan bei Low-Carb relativ schnell zu eintönig wird. Zu viele beliebte Lebensmittel sind dann verboten: Nudeln, Kartoffeln, Reis, Brot etc. Monatelang darauf verzichten müssen, ist keine besonders prickelnde Vorstellung. Das ist aber glücklicherweise auch gar nicht nötig. Die beste Art abzunehmen und kein Opfer des Jojo-Effekts zu werden, ist ohnehin eine dauerhafte Ernährungsumstellung. Der Königsweg liegt daher auf der Hand: Man mischt Mahlzeiten mit und ohne Kohlenhydraten einfach nach Lust, Laune und Gewichtsanzeige. Eiweißreiche Mahlzeiten beschleunigen den Gewichtsverlust, Gerichte mit Kohlenhydraten erhalten die Lebensfreude. Ein Ernährungsstil mit diesem Mix lässt sich problemlos dauerhaft durchhalten. Je nach Befinden und Willensstärke kann man natürlich auch ganze Tage auf Kohlenhydrate verzichten. Bei Vibono heißen solche Tage Umstellungstage. Sie haben den positiven Effekt, dass der Organismus, den Fettabbau trainiert. Der psychologische Effekt, zu wissen, dass nach kurzer Zeit mal wieder Pasta, Kürbis oder Bananen auf dem Speiseplan stehen dürfen, ist Gold wert. Mit dem Wissen, dass die Enthaltsamkeit nur eine Mahlzeit oder wenige Tage dauert, lässt sie sich problemlos ertragen. Über die gute Laune, die daraus resultiert, könnt ihr euch nicht nur selber freuen, sondern auch eure Familie und euer Umfeld. Mehr Infos zu Lebensmitteln und wie sie verwertet werden, gibt's in meinem Buch “Schatz, meine Hose rutscht!” und in unserem kostenlosen Abnehm-Coaching

Kommentieren
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.