ABNEHMEN MIT AMPELFARBEN

GRÜN, GELB, ROT

Die Energiedichte eines Lebensmittels besagt, wie wie gut man damit abnehmen kann.

  • Von “grünen” Lebensmitteln darf man beliebig viel essen.
  • “Gelbe” sind mit einer großen Menge “grüner” Produkte OK.
  • “Rote” Lebensmittel sind Dickmacher. Finger weg!

ENERGIEDICHTE E-BOOK

Alles Wichtige zur Energiedichte findest du in unserem Energiedichte-eBook. Mitglieder bekommen es im Rahmen ihres Abos. Nicht-Mitglieder können es in unserem Online-Shop kaufen und sofort herunterladen.

DIE ENERGIEDICHTE-TABELLE

In unserer Energiedichte-Tabelle finden Sie die Energiedichten von Hunderten von Lebensmitteln. Sie können das pdf hier kostenlos herunterladen. (Oder hier als 2-seitige Version mit größerer Schrift).

DER ENERGIEDICHTE-RECHNER

Mit dem Energiedichte-Rechner kannst du ganz einfach die Energiedichte gesamter Mahlzeiten ausrechnen.

MEHR ALS 1.400 LEBENSMITTEL

In unserer Datenbank haben wir die Energiedichte von über 1.400 Lebensmitteln gespeichert. Klicke ganz oben rechts auf die Lupe. In das erscheinende Suchfeld tippe den Namen eines Lebensmittels ein und du erhältst unter der Überschrift “Energiedichte” den gesuchten Wert.

DER ED-TRICK

Man nimmt ab, wenn man weniger Energie (also Kalorien) zu sich nimmt als man verbraucht. Kalorien zu zählen ist natürlich völlig unpraktisch. Sehr einfach ist dagegen der Trick mit der Energiedichte.

EINFACH FÜR ANFÄNGER

Für den Einstieg ist die Energiedichte eine große Hilfe beim Abnehmen, weil man anhand der Farben Rot, Gelb und Grün auf einen Blick Dickmacher und Schlankmacher identifizieren kann.

GENUSS FÜR PROFIS

Fortgeschrittene beurteilen Lebensmittel allerdings nicht nur nach ihrer Farbe, sondern auch nach der verwendeten Menge. Denn “rote” Lebensmittel sind keineswegs Tabu. In angemessener Dosierung sind sie nicht schädlich, können aber den Genuss gewaltig steigern!

ICH WILL AUCH ABNEHMEN!

Dann mach mit!

ICH MÖCHTE 1 WOCHE GRATIS TESTEN