10 MERKMALE EINES FIXED MINDSETS

10 MERKMALE EINES FIXED MINDSETS

10 Merkmale eines Fixed Mindsets

Wenn man denkt, dass Dinge unveränderlich sind

Wenn man überzeugt ist, dass Dinge nun mal so sind, wie sie sind, deutet das auf ein Fixed Mindset, eine statische Denkweise, hin.

Menschen mit mit Fixed Mindset glauben, dass ihre Fähigkeiten und die Rahmenbedingungen unveränderlich sind. Entsprechend richten sie ihr Denken und ihr (Nicht-)Handeln darauf aus.

DEN TEST MACHEN!

Anhand der folgenden 10 Merkmale kannst du selbst überprüfen, wie es um dein Mindset bestellt ist:

BESSER: GROWTH MINDSET

Das Gegenteil eines Fixed Mindest: ein Growth Mindset!

  1. Vermeidung von Herausforderungen:
    Vermeidest du Herausforderungen, weil du Angst hast, deine Fähigkeiten infrage zu stellen und zu scheitern?
  2. Aufgeben bei Schwierigkeiten:
    Gibst du bei Hindernissen oder Rückschlägen schnell auf, anstatt nach Lösungen zu suchen und dich anzustrengen?
  3. Ignorieren von Feedback:
    Reagierst du auf Feeback häufig mit Verteidigung und empfindest es als Angriff auf die eigene Person und nicht als Chance zur Verbesserung?
  4. Bedarf an Bestätigung:
    Ist es für dei Selbstwertgefühl wichtig, dass du häufig Bestätigung für deine Leistungen und Fähigkeiten bekommst?
  5. Glaube an feste Fähigkeiten:
    Bist du überzeugt, dass deine Intelligenz und deine Talente angeboren und unveränderlich sind?
  6. Mangelndes Interesse am Lernen:
    Zeigst du wenig Interesse an neuen Lernerfahrungen, weil du glaubst, dass du deine Fähigkeiten kaum verbessern kannst?
  7. Festhalten an bewährten Methoden:
    Bevorzugt du bekannte und sichere Methoden, anstatt neue Ansätze auszuprobieren, die potenziell besser sein könnten?
  8. Vergleich mit anderen:
    Vergleichst du dich oft mit anderen, und hast du ein starkes Bedürfnis, besser als andere zu sein?
  9. Furcht vor Misserfolg:
    Hast du eine ausgeprägten Angst vor dem Scheitern und betrachtest Fehler und Misserfolge als Beweis für mangelnde Fähigkeiten?
  10. Überempfindlichkeit bei Kritik:
    Nimmst du Kritik meist persönlich interpretierst sie als Beweis für deine Unzulänglichkeit?

Ein Fixed Mindset kann dein persönliche Entwicklung stark einschränken, da es die Bereitschaft zum Lernen und Verbessern blockiert.

GROWTH MINDSET ANEIGNEN

Aus dieser Blockade kommst du heraus, wenn du dein Fixed Mindset und durch eine wachstumsorientierte Denkweise, das sogenannte Growth Mindset, ersetzt. Das basiert auf der Überzeugung, dass du deine Fähigkeiten und die “Umstände” durch Anstrengung und Lernen massiv verbessern kannst.

KURS: ALLES KOPFSACHE!

Einen kompletten Kurs zu mehr mentaler Stärke findest du hier:

 

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.