Darf ich, wenn es mit der Essenspause so gar nicht mehr geht, eine rohe Möhre essen?

Darf ich, wenn es mit der Essenspause so gar nicht mehr geht, eine rohe Möhre essen?

Sich zu quälen ist schlecht. Vor allem, weil man gegen Hungergefühle ohnehin nicht lange ankämpfen kann. Dann ist es besser, eine Karotte zu essen als sich womöglich später auf etwas Süßes zu stürzen.

Man darf nur nicht aus den Augen verlieren, dass Zwischenmahlzeiten fast immer den Insulinspiegel ansteigen lassen. Wenn auch bei einer Karotte nur sehr gering und sehr kurz.

Im Laufe der Zeit wird man aber auch immer leichter ohne …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
99,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Wie lang darf denn die Zeitspanne zwischen Hauptgericht und Nachtisch sein, sodass letzterer noch zur Hauptmahlzeit und nicht schon als Zwischenmahlzeit zählt?

Moni K. -

    Der Nachtisch sollte immer “zeitnah” zur Hauptmahlzeit gegessen werden, eine genaue Zeitangabe ist hier schwierig… Jede noch so kleine Mahlzeit lässt den Blutzuckerspiegel wieder ansteigen, deshalb verkürzt die kurze Pause zwischen Hauptgericht und Nachtisch die Hauptpause zwischen den Mahlzeiten, in denen der Körper von Fettspeicher zu Fettverbrennung wechselt. Je kürzer also der Abstand, desto besser.

    Vibono -

Des mach ich, wenn ich an den Tagen, an denen ich in den Nachtdienst wechsle ca. 26 Stunden wach bin?
Da reichen mit 3 Mahlzeiten einfach nicht.

K.thi -

    Unsere Empfehlungen nur drei Mahlzeiten zu essen, beziehen sich natürlich nicht auf 26 Wach-Stunden, das musst du dann ein wenig für dich ausprobieren, vermutlich läuft es an diesenTagen dann auf vier Mahlzeiten hinaus.

    Vibono -

Wie lang müssen die Pausen zwischen den Mahlzeiten sein?

Anja Bracht -

    Sie sollten mindestens 3-4 Stunden lang sein, dürfen aber auch gerne länger sein – viele Teilnehmer*innen haben zwischen Mittag- und Abendessen 7-8 Stunden Pause, gerade wenn sie nach der Arbeit noch zum Sport gehen. 

    Vibono -

Hallo.
Zählt ein Kaffee mit Milch auch als Zwischenmahlzeit?

Lg

Angie Heuser -

    Nicht, wenn er nur einen Schluck Milch, also ca. 20 ml, enthält. Cappuccino, Milchkaffee oder Latte Macchiato enthalten zu viel Milch, und sollten deshalb zwischen den Mahlzeiten nicht getrunken werden.

    Vibono -

Hallihallo! Dies ist mein zweiter Umstellungstag. Ich habe mir heute mittag (13h) eine große SchaLe Salat mit Hähnchenbrust gemacht. Danach war ich richtig gut satt. Jetzt ist es 16h und ich könnte den Kitt aus den Fenstern pulen!!! Ich muss ja jetzt noch bis ca. Halb sieben (arbeite bis 18h) durchhalten. … Habt ihr denn keine Probleme mit der langen Zeit zwischen den Mahlzeiten? ??? HUNGER! 😮

Ute Schneider -

    Das wird besser, keine Sorge 😉 Gerade wenn dein Stoffwechsel vorher ständig mit Nahrung versorgt wurde, braucht er jetzt eine Weile, um sich an diese für ihn ungewohnt langen Pausen zu gewöhnen. Einfach darauf achten, dass du ausgewogen kochst, und dich immer angenehm satt isst.

    Vibono -

HALLO, darf oder kann ich zwischendurch einen Kaffee mit Milch trinken?

Sonja Müller -

    Ja. Aber bitte nur mit einen Schluck Milch, also ca. 20 ml. Cappuccino, Milchkaffee oder Latte Macchiato enthalten zu viel Milch, und sollten deshalb zwischen den Mahlzeiten nicht getrunken werden.

    Vibono -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.