Das Geheimnis des Genusses – Die Zutaten

Das Geheimnis des Genusses – Die Zutaten

Die Gerichte auf unseren Tellern sind ein Gedicht. Der Insalata pomodoro e cipolla (der Tomatensalat mit Zwiebeln) schmeckt herrlich frisch. Die Tomaten scheinen die Sonne des Südens in jeder Zelle gespeichert zu haben. Die Zwiebeln sind knackig-frisch, wahre Lebensfreudespender.

In der Caponata verbinden sich die Auberginen mithilfe des konzentrierten Tomatenmarks mit den Oliven und den Kapern zu diesem einzigartigen, süßlich-fruchtigen …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
99,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings: E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Ok vielen Dank für die Antwort, aber darf ich dann Tomatenmark bedenkenlos zu Mir abkochen benutzen? Da grüne ED? Oder aufgrund des hohen Zuckergehaltes lieber nicht?

Petra Borth -

    Darfst du – eben weil es natürlicher Zucker ist. Und man verwendet ja relativ wenig davon.
    Du darfst ja auch Obst und Milchprodukte essen, die enthalten, wie geschrieben, auch natürlichen Zucker.

    Vibono -

Ich habe ein Frage zu Tomatenmark,
Bei mir haben die eine ED von 1,45 (3-Fach konz. Freskomalerei von Lidl).
Wie sieht das hier mit dem hohen Zuckergehalt von 17g aus? Man sollte ja nach Möglichkeit die 5% nicht überschreiten.

Petra Borth -

    Tomatenmark enthält normalerweise keinen zugesetzten Zucker, das müsste in der Zutatenübersicht sonst aufgeführt sein.
    Der Zucker im Tomatenmark ist Fruchtzucker der Tomate, und muss bei den Nährwerten als “Zucker” aufgeführt werden, genau wie der Milchzucker bei Milch und Naturjoghurt und der Zucker des Getreides in ungezuckerter Hafermilch. 
    Leider gibt es hier noch keine Vorschriften die Hersteller dazu verpflichten, den zugesetzten Zucker separat aufzulisten.

     

    Vibono -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.