Mit einem Trick die Ernährungsumstellung vereinfachen

Mit einem Trick die Ernährungsumstellung vereinfachen

Natürlich wäre es das Beste, die Ernährung von heute auf morgen komplett zu ändern. Von Fertigprodukten zu frischem Gemüse. Von viel Fett zu vielen Ballaststoffen. Von einem Überschuss an einfachen Kohlenhydraten zu einem ausgewogenen Mix aus Eiweiß, gesunden Fetten und komplexen Kohlenhydraten. Wer sich bereits so gesund ernährt, kann solche Empfehlungen leicht aussprechen.

Wer jedoch seit Jahren in schlechten Gewohnheiten gefangen ist, tut sich bei der Umsetzung extrem schwer. Die zwei Umstellungstage, die am Anfang sehr wichtig sind, um sich von der Zuckersucht zu befreien, sind für einige bereits eine echte Herausforderung. Wer bisher jeden Morgen Semmeln mit Honig oder Marmelade gegessen hat, wird nicht über Nacht zum Müsli-Fan. Wer in seiner Küche den Herd zuletzt vor allem benutzt hat, um Fertigpizza & Co. zu erhitzen, wird nicht allein per Willensbekundung zum Hobbykoch.

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst du Mitglied bei Vibono sein. Die folgenden Abos passen hierfür: Jahres-Abo.

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.