Wie man mit Genuss abnehmen kann

Wie man mit Genuss abnehmen kann

Die meisten Diäten scheitern, weil man sie nicht lange durchhält. Klar, wenn man sich wochenlang quält und auf vieles verzichten muss, will man das Verpasste nach der Diät nachholen. Leider mit dem Effekt, dass die verlorenen Kilos ruckzuck wiederkommen.

Deshalb ist nur eine dauerhafte Ernährungsumstellung sinnvoll. Damit die jedoch Spaß macht und sich durchhalten lässt, muss man sie als genussvoll …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
99,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings: E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Kann ich mir, damit das Wasser nicht immer so langweilig ist, z.B. ein paar Himbeeren mit etwas Zitrone mischen?

Anke Schulz -

    Schau mal hier, da habe ich die Frage schon einmal ausführlich beantwortet.

    Vibono -

Sonja, es nützt leider alles nichts. Die Dinge, die dir angeboten werden, sind nun mal Dickmacher. Also Finger davon lassen, wenn du abnehmen willst. Du entscheidest, was du isst. Und du kannst auch einfach Nein sagen. Was die Leute dann denken, braucht dich nicht zu interessieren. Mit den Getränken ist es ähnlich. Wasser hat Null Kalorien. Viele Light-Getränke auch (bitte genau hinschauen). Tee und Kaffee auch. Der Rest ist einfach purer Luxus aus Abnehmsicht. Du musst selbst entscheiden, ob du dir den gönnen willst oder nicht.

Vibono -

Mellippo, die Energiedichte wird in kcal pro Gramm angegeben. So einfach ist das. Mehr dazu in unseren Coaching-Briefen Nr. 3 u. 4.

Vibono -

Wie rechne ich Kalorien in Energiedichte um?

Mellippo -

Ich hab mal eine Frage: Habe jetzt mittlerweile 16 kg abgenommen und habe gerade eine Durststrecke. Bin oft frustriert, weil fast täglich auf der Arbeit Süßes oder Herzhaftes zum Knabbern mitgebracht wird und ich immer kämpfen muss, damit mir nix aufgedrängt wird. Ich finde es schon hart genug, ständig drauf zu verzichten und anderen beim Essen zuzuschauen (aber das geht kaum anders, da es meist Croissants sind oder Schokolade oder Schokobrötchen und so), und noch anstrengender finde ich es, wenn es einem aufgeschwatzt wird, möglichst noch mit der Aussage: “Ach, ab und zu ist das doch ok”. Mittlerweile gelte ich schon fast als Kostverächter, und das obwohl doch jeder meinen Abnehmwunsche gut verstehen müsste, da ich noch einen riesigen Berg vor mir hab und immernoch starkes Übergewicht habe, seufz.
Fast noch größer ist mein Frust momentan, dass ich oft mal mit Freunden weggehe oder bei Freunden eingeladen bin etc. und ich nie weiß, was ich trinken soll. Essen gibt es oft gute Alternativen (Salate, Fleisch etc.), aber bei Getränken bin ich ratlos. Ich bin es total leid, immer nur den gesamten Abend mit langweiligem Wasser zu verbringen. Aber wenn ich abnehmen will, scheiden halt leckere Cocktails, Bier und Konsorten aus. Light-Getränke mit Süßstoffen finde ich auch nicht so optimal und vertrage sie leider auch nicht so gut. Bleibt da überhaupt noch irgendwas übrig? Was trinkt Ihr so, wenn Ihr mal mehrere Stunden weg seid oder abends bei Freunden eingeladen seid?

Sonja -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.