Birnen-Camembert-Pfannkuchen

Fruchtig edler Pfannkuchengenuss!
Energiedichte: 1,4 kcal/g

Zutaten für 2 Portionen

Für den Teig:
4 Eier
100 ml Milch 1,5 %
40 g Vibono Protein Pur
Ein Schuss Mineralwasser

Für den Belag:
300 g Birne (2 Stück)
1 kleiner Camembert (ca. 125 g, 45 % Fett)
200 g Rucola
40 g Walnüsse
50 g Preiselbeeren (Glas)

Für das Dressing:
4 EL heller Balsamico-Essig
1 EL Rapsöl
1 EL Honig
2 EL süßer Senf
1 EL Wasser
Salz & Pfeffer


Zubereitung

Die Birnen waschen und in mundgerechte Spalten schneiden. Den Camembert ebenfalls in Stücke schneiden und den Rucola waschen.

Alle Teigzutaten in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren und das Dressing in einer weiteren Schüssel anrühren.

Die Walnüsse ohne Öl in einer Pfanne rösten, zur Seite stellen und kleinhacken. In derselben Pfanne die Birnen bei geringer Hitze erwärmen. In der Zwischenzeit aus dem Teig zwei Pfannkuchen backen, den Rucola auf zwei Tellern anrichten und darauf die Pfannkuchen legen.

Den Camembert zu den Birnen geben und kurz erwärmen, sodass er leicht zerfließt. Alles auf einer Hälfte der Pfannkuchen anrichten und die andere Hälfte darüber schlagen.

Das Dressing über den Rucola und den Pfannkuchen träufeln und mit den gehackten Nüssen garnieren. Zum Schluss noch die Preiselbeeren dazu anrichten und servieren.

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

  • Mein Lieblingspfannkuchen 🙂

    Daniela Heilmann - Antworten

  • Super ? lecker! Statt Rucola habe ich einen Lollo Bianco genommen. Sehr empfehlenswert.

    Carolin Bäuerle - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Birnen-Camembert-Pfannkuchen

Fruchtig edler Pfannkuchengenuss!
Energiedichte: 1,4 kcal/g
Birnen-Camembert-Pfannkuchen

Zutaten für 2 Portionen

Für den Teig:
4 Eier
100 ml Milch 1,5 %
40 g Vibono Protein Pur
Ein Schuss Mineralwasser

Für den Belag:
300 g Birne (2 Stück)
1 kleiner Camembert (ca. 125 g, 45 % Fett)
200 g Rucola
40 g Walnüsse
50 g Preiselbeeren (Glas)

Für das Dressing:
4 EL heller Balsamico-Essig
1 EL Rapsöl
1 EL Honig
2 EL süßer Senf
1 EL Wasser
Salz & Pfeffer


Zubereitung

Die Birnen waschen und in mundgerechte Spalten schneiden. Den Camembert ebenfalls in Stücke schneiden und den Rucola waschen.

Alle Teigzutaten in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren und das Dressing in einer weiteren Schüssel anrühren.

Die Walnüsse ohne Öl in einer Pfanne rösten, zur Seite stellen und kleinhacken. In derselben Pfanne die Birnen bei geringer Hitze erwärmen. In der Zwischenzeit aus dem Teig zwei Pfannkuchen backen, den Rucola auf zwei Tellern anrichten und darauf die Pfannkuchen legen.

Den Camembert zu den Birnen geben und kurz erwärmen, sodass er leicht zerfließt. Alles auf einer Hälfte der Pfannkuchen anrichten und die andere Hälfte darüber schlagen.

Das Dressing über den Rucola und den Pfannkuchen träufeln und mit den gehackten Nüssen garnieren. Zum Schluss noch die Preiselbeeren dazu anrichten und servieren.

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

  • Mein Lieblingspfannkuchen 🙂

    Daniela Heilmann - Antworten

  • Super ? lecker! Statt Rucola habe ich einen Lollo Bianco genommen. Sehr empfehlenswert.

    Carolin Bäuerle - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.