Bunte Hirsepfanne

Leicht und lecker mit viel Gemüse
Energiedichte: 0,8 kcal/g

Zutaten für 4 Portionen

1 kleine Zwiebel
400 g gemischtes Hackfleisch, mager
1 EL Olivenöl
Je 1 rote, grüne und gelbe Paprika
ca. 400 g Tomaten
ca. 150 g Zucchini
200 g …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Abo
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Nutzung von MyVibono und der Vibono-App
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
  • Dauer: 12 Monate
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Hatten wir heute mit vegetarischen Hack……super lecker! Etwas indisch gewürzt…..zum rein setzen!

andrea-juli -

habe ich heute ausprobiert. Habe aber als Gemüse Lauch, Karotten und Tomatensauce genommen. Sohnemann hat gestreikt. Ich hoffe, er kommt noch auf den Geschmack. Tochter und ich fanden es super lecker. Wird es wieder geben.

Martina Infanger -

Die Hirsepfanne ist nicht für die UT’s, richtig?

Brigitte G. -

    Nein, Hirse ist an den UTs nicht erlaubt.

    Vibono -

Könnte man die Hirse auch durch Quinoa ersetzen?

Uli -

    Ja klar, schmeckt dann nur ganz anders.

    Vibono -

Geht das auch mit couscous?

Angie Heuser -

    Ist dann halt eine Couscouspfanne, keine Hirsepfanne mehr 😉

    Vibono -

Danke für das Rezept , war super lecker !!!!

Neele -

Gerade probiert. Sehr lecker und schnell zubereitet. Habe noch ein paar Lauchzwiebeln dazugegeben.

Ulrike Müller -

Hallo, kann man statt Putenhackfleisch auch Rinderhackfleisch nehmen?

Renate Jörges -

    Ja, kann man.

    Vibono -

Das funktioniert doch bestimmt auch mit Couscous, oder?

Melina -

    Einfach ausprobieren 🙂

    Vibono -

Super Rezept. Habe vor kurzem mit Vibono angefangen und bin dankbar für jede einfache Rezept. Habe etwas abgewandelt, mit Bulgur, Karotten, Brokkoli und mit Ras el Hanout Gewürze. Vielen Dank.

Joanna -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bunte Hirsepfanne

Leicht und lecker mit viel Gemüse
Energiedichte: 0,8 kcal/g
Bunte Hirsepfanne

Zutaten für 4 Portionen

1 kleine Zwiebel
400 g gemischtes Hackfleisch, mager
1 EL Olivenöl
Je 1 rote, grüne und gelbe Paprika
ca. 400 g Tomaten
ca. 150 g Zucchini
200 g …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Abo
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Nutzung von MyVibono und der Vibono-App
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
  • Dauer: 12 Monate
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Hatten wir heute mit vegetarischen Hack……super lecker! Etwas indisch gewürzt…..zum rein setzen!

andrea-juli -

habe ich heute ausprobiert. Habe aber als Gemüse Lauch, Karotten und Tomatensauce genommen. Sohnemann hat gestreikt. Ich hoffe, er kommt noch auf den Geschmack. Tochter und ich fanden es super lecker. Wird es wieder geben.

Martina Infanger -

Die Hirsepfanne ist nicht für die UT’s, richtig?

Brigitte G. -

    Nein, Hirse ist an den UTs nicht erlaubt.

    Vibono -

Könnte man die Hirse auch durch Quinoa ersetzen?

Uli -

    Ja klar, schmeckt dann nur ganz anders.

    Vibono -

Geht das auch mit couscous?

Angie Heuser -

    Ist dann halt eine Couscouspfanne, keine Hirsepfanne mehr 😉

    Vibono -

Danke für das Rezept , war super lecker !!!!

Neele -

Gerade probiert. Sehr lecker und schnell zubereitet. Habe noch ein paar Lauchzwiebeln dazugegeben.

Ulrike Müller -

Hallo, kann man statt Putenhackfleisch auch Rinderhackfleisch nehmen?

Renate Jörges -

    Ja, kann man.

    Vibono -

Das funktioniert doch bestimmt auch mit Couscous, oder?

Melina -

    Einfach ausprobieren 🙂

    Vibono -

Super Rezept. Habe vor kurzem mit Vibono angefangen und bin dankbar für jede einfache Rezept. Habe etwas abgewandelt, mit Bulgur, Karotten, Brokkoli und mit Ras el Hanout Gewürze. Vielen Dank.

Joanna -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.