Crumble mit Vanillesauce

Ein Lieblingsessen meiner Kinder...
Energiedichte: 1,5 kcal/g

Zutaten für 4 Portionen (als Hauptmahlzeit)

1 kg Aprikosen (oder anderes Obst: siehe Tipps)
130 g Butter
60 g Birkenzucker
1 TL Zimt
200 g Haferflocken
100 g Dinkel- …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
Crumble mit Vanillesauce

Ähnliche Rezepte



ABNEHM-COACHING
Jetzt Vibono-Mitglied werden! Mehr dazu hier...

  • Allmächt ist das lecker.
    Habe anstatt Birkenzucker, einige Spritzer Agavendicksaft, anstatt Aprikosen Kirschen vom Glas und anstatt Vanillesauce etwas Joghurt dazu grgessen. Lecker kann ich da nur sagen

    Lydia Goese - Antworten

  • Hallo,

    kann man anstatt Birkenzucker (für Katzen und Hunde tödlich, deshalb habe ich es nicht im Haus) aucv Agavendicksaft nehmen?
    Wenn ja wieviel habe hierzu gar kein Gefühl betr. der Menge.

    Lydia Goese - Antworten

    • Dicksäfte sind nicht optimal. Aber wenn du ihn verwenden möchtest: Die Süßkraft von Agavendicksaft liegt ca. 30-50 % höher als von Birkenzucker.

      Vibono - Antworten

  • Hab es schon mehrfach in allen Varianten gemacht und auch als Dessert zu Feiern mitgenommen- super lecker! Meine Frage: was kann ich statt der Butter nehmen, wenn ich es für meine Schwester vegan machen möchte? Gibt es pflanzliche Alternative, die trotzdem gut schmeckt?

    kerstin - Antworten

    • Generell gibt es mehrere pflanzliche Möglichkeiten, Butter zu ersetzen:
      1. Öl – wobei du dann bitte nur 70-80 % der Buttermenge nehmen solltest und den Rest Wasser, da Butter viel Wasser enthält.
      2. Pflanzliche Margarine
      3 Alsan, die vegane „Butter“.
      Hier in diesem Rezept könntest du es mit Alsan probieren oder vielleicht mit Kokosöl. Wir haben aber beides noch nicht getestet, wäre also ein Experiment….
      Bitte berichte mal wenn du es probiert hast!

      Vibono - Antworten

  • Hallo Zusammen,
    Habe es gerade gemacht, aber mit gefrorenen Obst da ich kein frisches Obst da hatte. Es war super lecker und ich bin begeistert. Ein bisschen wie Haferkekse mit Obst ? yummie

    Silvia Sippel - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Crumble mit Vanillesauce

Ein Lieblingsessen meiner Kinder...
Energiedichte: 1,5 kcal/g
Crumble mit Vanillesauce

Zutaten für 4 Portionen (als Hauptmahlzeit)

1 kg Aprikosen (oder anderes Obst: siehe Tipps)
130 g Butter
60 g Birkenzucker
1 TL Zimt
200 g Haferflocken
100 g Dinkel- …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Paket (Mitgliedschaft)
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Ausgewählte Abnehm-Tipps
  • Coaching ohne E-Books, Tipps, Coaching-Gruppe etc.
  • In Komplett-Paket umwandelbar (gg. Aufpreis)
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Komplett-Paket (Mitgliedschaft)
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du bist bereits Vibono-Mitglied? Hier einloggen!
  • Allmächt ist das lecker.
    Habe anstatt Birkenzucker, einige Spritzer Agavendicksaft, anstatt Aprikosen Kirschen vom Glas und anstatt Vanillesauce etwas Joghurt dazu grgessen. Lecker kann ich da nur sagen

    Lydia Goese - Antworten

  • Hallo,

    kann man anstatt Birkenzucker (für Katzen und Hunde tödlich, deshalb habe ich es nicht im Haus) aucv Agavendicksaft nehmen?
    Wenn ja wieviel habe hierzu gar kein Gefühl betr. der Menge.

    Lydia Goese - Antworten

    • Dicksäfte sind nicht optimal. Aber wenn du ihn verwenden möchtest: Die Süßkraft von Agavendicksaft liegt ca. 30-50 % höher als von Birkenzucker.

      Vibono - Antworten

  • Hab es schon mehrfach in allen Varianten gemacht und auch als Dessert zu Feiern mitgenommen- super lecker! Meine Frage: was kann ich statt der Butter nehmen, wenn ich es für meine Schwester vegan machen möchte? Gibt es pflanzliche Alternative, die trotzdem gut schmeckt?

    kerstin - Antworten

    • Generell gibt es mehrere pflanzliche Möglichkeiten, Butter zu ersetzen:
      1. Öl – wobei du dann bitte nur 70-80 % der Buttermenge nehmen solltest und den Rest Wasser, da Butter viel Wasser enthält.
      2. Pflanzliche Margarine
      3 Alsan, die vegane „Butter“.
      Hier in diesem Rezept könntest du es mit Alsan probieren oder vielleicht mit Kokosöl. Wir haben aber beides noch nicht getestet, wäre also ein Experiment….
      Bitte berichte mal wenn du es probiert hast!

      Vibono - Antworten

  • Hallo Zusammen,
    Habe es gerade gemacht, aber mit gefrorenen Obst da ich kein frisches Obst da hatte. Es war super lecker und ich bin begeistert. Ein bisschen wie Haferkekse mit Obst ? yummie

    Silvia Sippel - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Rezepte



ABNEHM-COACHING
Jetzt Vibono-Mitglied werden! Mehr dazu hier...