Crumble mit Vanillesauce

Ein Lieblingsessen meiner Kinder...
Energiedichte: 1,5 kcal/g

Zutaten für 4 Portionen (als Hauptmahlzeit)

1 kg Aprikosen (oder anderes Obst: siehe Tipps)
130 g Butter
60 g Birkenzucker
1 TL Zimt
200 g Haferflocken
100 g Dinkel-Vollkornmehl
500 ml Vollmilch
1 Pck. Vanillesauce-Pulver
20 g Birkenzucker


Zubereitung

Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. In einer Auflaufform verteilen.

Butter, Birkenzucker, Zimt, Haferflocken und Dinkel-Vollkornmehl in eine Teigschüssel wiegen. Die Zutaten mit den Händen oder dem Handmixer mit Knethaken zu groben Streuseln verkneten. Die Streusel über den Aprikosen verteilen. Die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen geben und für ca. 30 Minuten backen.

Zwischenzeitlich aus Milch, Birkenzucker und einem Päckchen Vanillesauce-Pulver eine Vanillesauce nach Packungsanleitung herstellen.

Den Crumble warm mit der Vanillesauce servieren.

Tipps:
Die Aprikosen können durch Himbeeren oder Heidelbeeren ausgetauscht werden. Verwendet man allerdings Äpfel oder Zwetschgen bitte Milch mit 1,5% Fett verwenden, sonst wird die Energiedichte gelb.

Wer die Energiedichte auf 1,3 senken möchte, kann auch Halbfettbutter verwenden. Ich finde aber, dass der Geschmack darunter leidet.

Für Thermomixbesitzer:
Die Zutaten für die Streusel in den Mixtopf geben. 1-3 Sekunden / Stufe 5. Alles weitere wie oben beschrieben.

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Crumble mit Vanillesauce

Ähnliche Rezepte


Weitere abnehmtaugliche Rezepte gibt's im
Vibono-Kochbuch "Kochen bis die Hose rutscht".

Hallo Zusammen,
Habe es gerade gemacht, aber mit gefrorenen Obst da ich kein frisches Obst da hatte. Es war super lecker und ich bin begeistert. Ein bisschen wie Haferkekse mit Obst ? yummie

Silvia Sippel -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Crumble mit Vanillesauce

Ein Lieblingsessen meiner Kinder...
Energiedichte: 1,5 kcal/g
Crumble mit Vanillesauce

Zutaten für 4 Portionen (als Hauptmahlzeit)

1 kg Aprikosen (oder anderes Obst: siehe Tipps)
130 g Butter
60 g Birkenzucker
1 TL Zimt
200 g Haferflocken
100 g Dinkel-Vollkornmehl
500 ml Vollmilch
1 Pck. Vanillesauce-Pulver
20 g Birkenzucker


Zubereitung

Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. In einer Auflaufform verteilen.

Butter, Birkenzucker, Zimt, Haferflocken und Dinkel-Vollkornmehl in eine Teigschüssel wiegen. Die Zutaten mit den Händen oder dem Handmixer mit Knethaken zu groben Streuseln verkneten. Die Streusel über den Aprikosen verteilen. Die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen geben und für ca. 30 Minuten backen.

Zwischenzeitlich aus Milch, Birkenzucker und einem Päckchen Vanillesauce-Pulver eine Vanillesauce nach Packungsanleitung herstellen.

Den Crumble warm mit der Vanillesauce servieren.

Tipps:
Die Aprikosen können durch Himbeeren oder Heidelbeeren ausgetauscht werden. Verwendet man allerdings Äpfel oder Zwetschgen bitte Milch mit 1,5% Fett verwenden, sonst wird die Energiedichte gelb.

Wer die Energiedichte auf 1,3 senken möchte, kann auch Halbfettbutter verwenden. Ich finde aber, dass der Geschmack darunter leidet.

Für Thermomixbesitzer:
Die Zutaten für die Streusel in den Mixtopf geben. 1-3 Sekunden / Stufe 5. Alles weitere wie oben beschrieben.

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Hallo Zusammen,
Habe es gerade gemacht, aber mit gefrorenen Obst da ich kein frisches Obst da hatte. Es war super lecker und ich bin begeistert. Ein bisschen wie Haferkekse mit Obst ? yummie

Silvia Sippel -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Rezepte


Weitere abnehmtaugliche Rezepte gibt's im
Vibono-Kochbuch "Kochen bis die Hose rutscht".