Kartoffelwaffeln mit Apfelmus

Waffeln zum Abnehmen
Energiedichte: 0,7 kcal/g

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Äpfel
100 ml Wasser
1 Prise Zimt
1,2 kg Kartoffeln
1 Ei
25 g Speisestärke
25 g Haferflocken
2 TL Zitronensaft
1-2 TL Salz
Pfeffer …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Abo
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Nutzung von MyVibono und der Vibono-App
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
  • Dauer: 12 Monate
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Habe mal eine grundsätzliche Frage zu den Rezepten:
Bei Äpfeln, Kartoffeln, Karotten….. beziehen sich die Angaben in der Zutatenliste immer auf den ungeschälten Zustand?

Petra Borth -

    Es sollte der verwendete Anteil sein, wenn du also etwas schältst, dann ohne Schale. 

    Vibono -

Hab die gestern gemacht. Sooo lecker, die gibt’s wieder!

Jeanette Becker -

1. Das Gewicht der Kartoffeln ist ja mit Schale, richtig?
2. Welcher herzhafte Dip passt bzgl. der ED?
3. Salat geht doch sowieso, oder?

Soñya -

    1. Ja, auch der Äpfel — 2. Was hältst du von Kräuterquark? Dann aber den Zimt in den Waffeln weglassen. — 3. Salat geht immer 😉 

    Vibono -

Könnte man den Teig einfrieren?

Gisi E. -

Voll lecker, fast wie Reibekuchen nur abnehmtauglich.

Verena Weger -

    Vibono -

Kann man das Rezept auch mit Kloßteigmasse machen wenn es mal schnell gehen soll?

sandra -

    Einfach ausprobieren.

    Vibono -

Total lecker. Danke für dieses wunderbare Rezept.
Apfelmus und Waffeln sind schnell gemacht, sättigen ausgesprochen gut und schmecken sehr gut.

Ingrid -

Ich hatte ja die Befürchtung das alles im Waffeleisen hängen bleibt! Aber ging echt super und schmeckt wirklich lecker

Nadine -

Die sind sooooo lecker, wer Kartoffelpuffer mag wird die Waffeln lieben. Und ich darf davon essen soviel ich mag…… happy.

Bella Licht -

Kann ich den Teig auch in der Pfanne ausbacken und so einen Pfannekuchen/ Kartoffelpuffer machen?

Vanessa Ba -

    Einfach ausprobieren.

    Vibono -

Kann man auch einen normalen Waffelteig grün herstellen?

Sabine -

    Das hängt vom Teig ab… Aber mit den richtigen Beilagen wie Obst oder Quark kann die Mahlzeit dann grün werden.

    Vibono -

Schmeckt meiner ganzen Familie sehr gut. Die Kartoffelwaffeln passen auch gut zu einem Salat.

Silke Kniespeck -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kartoffelwaffeln mit Apfelmus

Waffeln zum Abnehmen
Energiedichte: 0,7 kcal/g
Kartoffelwaffeln mit Apfelmus

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Äpfel
100 ml Wasser
1 Prise Zimt
1,2 kg Kartoffeln
1 Ei
25 g Speisestärke
25 g Haferflocken
2 TL Zitronensaft
1-2 TL Salz
Pfeffer …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
39,00  27,00  inkl. MwSt.
Rezepte-Abo
  • Voller Zugriff auf alle Rezepte
  • Nutzung von MyVibono und der Vibono-App
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
  • Dauer: 12 Monate
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Habe mal eine grundsätzliche Frage zu den Rezepten:
Bei Äpfeln, Kartoffeln, Karotten….. beziehen sich die Angaben in der Zutatenliste immer auf den ungeschälten Zustand?

Petra Borth -

    Es sollte der verwendete Anteil sein, wenn du also etwas schältst, dann ohne Schale. 

    Vibono -

Hab die gestern gemacht. Sooo lecker, die gibt’s wieder!

Jeanette Becker -

1. Das Gewicht der Kartoffeln ist ja mit Schale, richtig?
2. Welcher herzhafte Dip passt bzgl. der ED?
3. Salat geht doch sowieso, oder?

Soñya -

    1. Ja, auch der Äpfel — 2. Was hältst du von Kräuterquark? Dann aber den Zimt in den Waffeln weglassen. — 3. Salat geht immer 😉 

    Vibono -

Könnte man den Teig einfrieren?

Gisi E. -

Voll lecker, fast wie Reibekuchen nur abnehmtauglich.

Verena Weger -

    Vibono -

Kann man das Rezept auch mit Kloßteigmasse machen wenn es mal schnell gehen soll?

sandra -

    Einfach ausprobieren.

    Vibono -

Total lecker. Danke für dieses wunderbare Rezept.
Apfelmus und Waffeln sind schnell gemacht, sättigen ausgesprochen gut und schmecken sehr gut.

Ingrid -

Ich hatte ja die Befürchtung das alles im Waffeleisen hängen bleibt! Aber ging echt super und schmeckt wirklich lecker

Nadine -

Die sind sooooo lecker, wer Kartoffelpuffer mag wird die Waffeln lieben. Und ich darf davon essen soviel ich mag…… happy.

Bella Licht -

Kann ich den Teig auch in der Pfanne ausbacken und so einen Pfannekuchen/ Kartoffelpuffer machen?

Vanessa Ba -

    Einfach ausprobieren.

    Vibono -

Kann man auch einen normalen Waffelteig grün herstellen?

Sabine -

    Das hängt vom Teig ab… Aber mit den richtigen Beilagen wie Obst oder Quark kann die Mahlzeit dann grün werden.

    Vibono -

Schmeckt meiner ganzen Familie sehr gut. Die Kartoffelwaffeln passen auch gut zu einem Salat.

Silke Kniespeck -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.