Was bedeuten die Icons auf den Rezept-Fotos?

Was bedeuten die Icons auf den Rezept-Fotos?

Bestimmt sind sie dir auch schon aufgefallen: Unsere fünf grünen Icons auf den Rezept-Fotos.
Das bedeuten sie:

 Das Kürzel „UT“ steht für UMSTELLUNGSTAGE und kennzeichnet alle Rezepte, die du an den Umstellungstagen essen kannst. In Kombinationen mit dem Filter „Frühstück“, „Fleisch“ o.ä. findest du so schnell ein passendes Rezept.

Unser Smiley stellt ein Kindergesicht dar und steht bei allen Rezepten die – zumindest unsere – Kinder gerne essen und die deshalb KINDERFREUNDLICH sind.

„LC“ steht für LOW-CARB, also für alle Rezepte die zwar für die UTs noch zu viele KH enthalten, aber ansonsten genau die richtige Wahl sind wenn z.B. das Abendessen ab und zu weniger Kohlenhydrate enthalten soll.

 Der stilisierte Schnauzbart steht für MÄNNERFREUNDLICHE Rezepte. Das bedeutet natürlich nicht, dass diese Gerichte nicht auch dem Rest der Familie schmecken. Aber wer Appetit auf etwas deftigere Mahlzeiten hat, wird man mit diesem Filter schnell fündig.

Der Stern mit dem Kürzel „ED“ steht für SUPERGRÜNE ED, also eine Energiedichte bis 1,0. Der perfekte Filter wenn man mit einer Mahlzeit ein wenig über die Stränge geschlagen hat und jetzt etwas Tiefgrünes essen möchte.

Natürlich musst du jetzt nicht alle Bilder durchsuchen um die entsprechenden Gerichte zu finden. Unter „Rezepte filtern / vibonisch“ findest du alle fünf Kategorien und kannst sie ganz einfach mit anderen Kategorien deiner Wahl kombinieren.

Guten Appetit!

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Was können wir besser machen?

  • Und was sind die Icons über dem ganzen Rezept? Das Herz ist speichern, klar. Aber die Kettenglieder? Und die anderen Zeichen? Ich kann die Erklärung nirgens finden.
    Danke schonmal, Sabine

    Sabrina Katzer - Antworten

    • – Das erste ist ein Drucker, damit kannst du die Rezepte als PDF speichern oder ausdrucken (zur Zeit nur am PC möglich).
      – Mit einem Klick auf das Herz wird es rot und das Rezept ist in „Meine Rezepte“ in deinem MyVibono Account abgespeichert.
      – Die Sprechblase klickst du an, wenn du einen Kommentar zu dem Rezept hinterlassen möchtest.
      – Und die Kettenglieder sind das Symbol für „Link“, damit speicherst du den Link zu dem Rezept in deine Zwischenablage und kannst ihn dann woanders einfügen.

      Vibono - Antworten

  • Und was bedeuten die 3 grünen Punkte neben eigenen Rezepten? Mal ist der unterste grau, Mal keiner und Mal in der Mitte?

    Kaya Sabine Schwarzer - Antworten

    • Die Bedeutung der drei Punkte in der Übersicht
      – Rechts neben jedem Rezept-Foto siehst du drei Punkte, diese sind grau oder grün.
      – Der oberste Punkt ist grün, wenn die Zutaten vorhanden sind.
      – Der mittlere Punkt ist grün, wenn der Zubereitungstext vorhanden ist.
      – Der unterste Punkt ist grün, wenn ein Foto vorhanden ist.
      – So erkennst du auf einen Blick, was du bei einem Rezept ggf. noch ergänzen musst.

      Vibono - Antworten

  • Super:)vielen Dank, jetzt passt alles!
    Gabriele Isenburg

    Gabriele Isenburg - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.