Kohlenhydrate sind kein Gift!

Kohlenhydrate sind kein Gift!

Man könnte meinen, dass Kohlenhydrate Gift sind, wenn man so manche Leute reden hört.
Dem ist definitiv nicht so. Wenn man abnehmen möchte, ist es allerdings sinnvoll, Kohlenhydrate besser zu verstehen.

Fast alle unsere Lebensmittel enthalten kleinere oder größere Mengen Kohlenhydrate. Kein Wunder, sie sind ja neben Fett und Eiweiß einer der drei Makronährstoffe. Aus ihnen – plus Wasser – setzen sich quasi alle Lebensmittel zusammen. (Dazu kommen noch z. B. Vitamine und Mineralstoffe).
So unterschiedliche Lebensmittel wie Spaghetti und Quark enthalten tatsächlich jeweils Fett, Eiweiß, Kohlenhydrate und Wasser. In unterschiedlicher Zusammensetzung natürlich. Das Beispiel zeigt aber, dass keiner dieser Nährstoffe per se schlecht ist. Im Gegenteil, alle sind wichtig für den Körper und am besten ist, man ernährt sich mit einer ausgewogenen Mischung aus ihnen.

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst du Mitglied bei Vibono sein. Die folgenden Abos passen hierfür: Jahres-Abo.

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.