Über Nacht 1kg mehr. Was mache ich falsch?

Über Nacht 1kg mehr. Was mache ich falsch?

Eine Gewichtszunahme von einem Kilo über Nacht ist zum allergrößten Teil auf die Einlagerung von Wasser zurückzuführen.

Wäre es Fett, würde das 7.000 Kalorien entsprechen. Und zwar 7.000 kcal, die man zusätzlich verspeist haben müsste. In Summe wären das bei einer Frau dann also etwa 9.000 Kalorien. Das wären fast zwei komplette Schoko-Nuß-Kuchen. Die allerwenigsten, die sich über solche Schwankungen ärgern, haben solche …

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst du Mitglied bei Vibono sein. Die folgenden Abos passen hierfür: Jahres-Abo.

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.