Willensstärke kann man trainieren

Willensstärke kann man trainieren

Nur ein Blick, nur ein flüchtiger Gedanke und schon überrollt dich das Verlangen nach Schokolade, Eis, Chips oder Erdnüssen.

Dein Widerstand dauert nur wenige Sekunden, dann ist dein Wille gebrochen. Deine Hand scheint fremdgesteuert, greift zu, bewegt sich zum Mund. Das Zusammenpressen der Lippen ist nicht mehr als ein letztes kurzes Aufbäumen. Dann ergibst du dich.

Sekundenbruchteile später senden deine …

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

Mitgliedschaft auswählen und weiterlesen
Unsere Empfehlung!
99,00  69,00  inkl. MwSt.
Jahres-Abo
  • All inclusive!
  • Alle Rezepte u. Abnehm-Tipps
  • Alle Coachings, E-Books u. Coaching-Briefe
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
39,00  inkl. MwSt.
3-Monats-Abo
  • Ca. 300 leckere Rezepte
  • 8 E-Books zum Start
  • Ca. 200 Coaching-Tipps
  • Mitgliedschaft in der Coaching-Gruppe
Du hast bereits ein Vibono-Abo? Hier einloggen!

Ich kämpfe aich seit längerer Zeit mit mir und meinem Essverhalten. Mich haben die Geburt meines Sohnes und die dadurch längere Abstinenz vom Sport, sowie viele Versuchungen am Arbeitsplatz und Geschenke in Form von Süssigkeiten aus der Bahn geworfen. Lange Zeit habe ich mir vorgemacht, das passt, aber jetzt fangen Shirts und Hosen, die mir super gepasst haben an zu kneifen…
Wichtig ist, immer einmal mehr aufzustehen als man hinfällt.
Ich werde das wieder unter Kontrolle kriegen.
Danke für diesen Beitrag, ich glaube, das war auch einfach mal wieder wichtig zu lesen.

Andreas Wottka -

Ja, Willensstärke kann man trainieren

Franz Huber -

Bianca, sieh’s sportlich: Nach der WM ist vor der WM. Also nicht jammern, sondern einfach wieder das Beste geben.

Vibono -

Ich muss euch mal loben für diesen tollen Blog. Ich lese immer gerne hier mit und finde die Beiträge klasse. Ich hoffe ihr macht so weiter! LG Andrea

Andrea Müller -

Die WM hat mich zurück geschmissen…. und nun bin ich echt deprimiert. Ich habe das Gefühl, dass ich nicht den richtigen Dreh bekomme…. Dann bin ich total konsequent, aber meine Waage will nicht mein Freund sein. Als ob jedes Pfund wie Kaugummi an mir klebt – und das frustriert….
Mit Job, Familie und Kindern fällt mir Umsetzung echt schwer….
10 kg sind mein Ziel….
Hat da jemand eine Idee für mich? Ich würde mich über Tipps sehr freuen!

Bianca -

Oder man gewöhnt sich einfach an keine Schokolade/Chips/Erdnüsse usw. zu kaufen. Wenn nix im Haus ist,kann man auch nicht schwach werden. Ich kaufe keinen Süßkram mehr ein,bei mir funktioniert das ganz gut.

Nata -

Genau so ist es und diese Ernährungsumstellung klappt bestens!!!!!

Angela -

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.