Schoko-Shake mit Haferflocken

Leckeres, schnelles und sättigendes Frühstück
Energiedichte: 1,0 kcal/g

Zutaten für 1 Shake

2 EL Vibono Protein Schoko-Nougat
250 ml fettarme Milch
30 g Haferflocken
(Nach Wunsch eine Banane)


Zubereitung

Den Shake im Shaker cremig schütteln.

Die Haferflocken einrühren. Oder in einer Schale eine Banane mit der Gabel zerquetschen, die Haferflocken darüberstreuen und den Shake darübergießen. (Die Banane verändert die Energiedichte nicht).

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

  • Ich habe eine generelle Frage zu den Shakes. Könnte man das Vibono Mineral dort direkt mit einrühren? Egal ob mit Wasser oder Saft schmeckt uns das Vibono Mineral nämlich nicht so gut.

    Silke Windmann - Antworten

    • Ja, kannst du.

      Vibono - Antworten

  • hallo, bin noch neu hier….
    wieso verändert die banane die energiedichte nicht?
    sie hat sowohl kohlenhydrate wie auch relativ viele kcal – oder wo ist mein denkfehler?

    ulla - Antworten

    • Bananen haben mit 0,7 zwar eine höhere ED als anderes Obst mit einem größeren Wasseranteil, ist aber immer noch tiefgrün, und erhöht deshalb die ED eines Shakes nicht, vor allem wenn der Shake, wie hier, Haferflocken enthält.

      Vibono - Antworten

  • Uihhh, sehr lecker. Mit Banane und Flohsamen

    manu - Antworten

  • Na toll, jetzt bin ich süchtig. 😀
    Ich liebe haferflocken. Die hat mir meine Mama früher immer gekocht.

    Linda Henze - Antworten

  • Heute ausprobiert, Milch,Schoko-Nougat, Banane und mit Flohsamenschalen ,das Ganze im Mixer gemacht ! Man war das gut, es dickt richtig ein so das man löffeln muss. Ein perfektes schnelles Frühstück.Danke !

    Birgit Heise - Antworten

  • Sehr lecker und gut sättigend! Ich habe 20 Gr. Flohsamen genommen, anstatt der Haferflocken. Alles gut mit dem Pürierstab gemixt, hat dann schon eine leicht breiige Konsistenz bekommen, und es hat mich wirklich richtig gut satt gemacht! Das gibt es bestimmt öfter.

    Katrin - Antworten

  • Der Shake ist suuuper lecker. Total Schokoladig, den gibt es morgen wieder

    Nicole - Antworten

  • Kann ich es auch Abends zu mir nehmen ?

    Anonym - Antworten

    • Na klar, warum nicht?

      Vibono - Antworten

  • Leeecker 🙂 würd nur beim nächsten Mal noch Flohsamenschalen reintun, damit es länger satt hält. Damit habt ihr mich auch für die Aktion gekriegt, leider war ich zu spät dran.

    Claire - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Schoko-Shake mit Haferflocken

Leckeres, schnelles und sättigendes Frühstück
Energiedichte: 1,0 kcal/g
Schoko-Shake mit Haferflocken

Zutaten für 1 Shake

2 EL Vibono Protein Schoko-Nougat
250 ml fettarme Milch
30 g Haferflocken
(Nach Wunsch eine Banane)


Zubereitung

Den Shake im Shaker cremig schütteln.

Die Haferflocken einrühren. Oder in einer Schale eine Banane mit der Gabel zerquetschen, die Haferflocken darüberstreuen und den Shake darübergießen. (Die Banane verändert die Energiedichte nicht).

Deine Bewertung:

Danke für deine Bewertung!

Folgst du uns hier schon?

Danke für deine Bewertung!

Deine Meinung interessiert uns.

  • Ich habe eine generelle Frage zu den Shakes. Könnte man das Vibono Mineral dort direkt mit einrühren? Egal ob mit Wasser oder Saft schmeckt uns das Vibono Mineral nämlich nicht so gut.

    Silke Windmann - Antworten

    • Ja, kannst du.

      Vibono - Antworten

  • hallo, bin noch neu hier….
    wieso verändert die banane die energiedichte nicht?
    sie hat sowohl kohlenhydrate wie auch relativ viele kcal – oder wo ist mein denkfehler?

    ulla - Antworten

    • Bananen haben mit 0,7 zwar eine höhere ED als anderes Obst mit einem größeren Wasseranteil, ist aber immer noch tiefgrün, und erhöht deshalb die ED eines Shakes nicht, vor allem wenn der Shake, wie hier, Haferflocken enthält.

      Vibono - Antworten

  • Uihhh, sehr lecker. Mit Banane und Flohsamen

    manu - Antworten

  • Na toll, jetzt bin ich süchtig. 😀
    Ich liebe haferflocken. Die hat mir meine Mama früher immer gekocht.

    Linda Henze - Antworten

  • Heute ausprobiert, Milch,Schoko-Nougat, Banane und mit Flohsamenschalen ,das Ganze im Mixer gemacht ! Man war das gut, es dickt richtig ein so das man löffeln muss. Ein perfektes schnelles Frühstück.Danke !

    Birgit Heise - Antworten

  • Sehr lecker und gut sättigend! Ich habe 20 Gr. Flohsamen genommen, anstatt der Haferflocken. Alles gut mit dem Pürierstab gemixt, hat dann schon eine leicht breiige Konsistenz bekommen, und es hat mich wirklich richtig gut satt gemacht! Das gibt es bestimmt öfter.

    Katrin - Antworten

  • Der Shake ist suuuper lecker. Total Schokoladig, den gibt es morgen wieder

    Nicole - Antworten

  • Kann ich es auch Abends zu mir nehmen ?

    Anonym - Antworten

    • Na klar, warum nicht?

      Vibono - Antworten

  • Leeecker 🙂 würd nur beim nächsten Mal noch Flohsamenschalen reintun, damit es länger satt hält. Damit habt ihr mich auch für die Aktion gekriegt, leider war ich zu spät dran.

    Claire - Antworten

Kommentieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.